News

"A Quiet Place 2"-Kinostart verschoben

Paramount hat den Kinostart von "A Quiet Place 2" auf unbestimmte Zeit verschoben. Der Kinostart war in Deutschland ursprünglich für den 19.03.2020 geplant. Paramount will zunächst die weiteren Auswirkungen der weltweiten Verbreitung des Coronavirus analysieren bevor ein neuer Starttermin in diesem Jahr bekanntgegeben wird.

Offizielle Synopsis:

Die tödliche Gefahr durch die ebenso grausamen wie geräuschempfindlichen Kreaturen ist noch immer allgegenwärtig und jeder kleinste Laut könnte ihr letzter sein. Evelyn (Emily Blunt) ist mit ihren Kindern Regan (Millicent Simmonds), Marcus (Noah Jupe) und dem Baby nun auf sich allein gestellt und die Familie muss ihren Alltag weiterhin in absoluter Stille bestreiten. Aber was passiert, wenn sie plötzlich gezwungen sind, ihr sicheres Zuhause zu verlassen, und auf andere Überlebende treffen? Haben sie nun, wo sie die Schwachstelle ihrer Gegner kennen, gemeinsam eine Chance? Eine lautlose Jagd beginnt …

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, Disney+, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

|

Weitere News
  ZURÜCK