News

AVM: Vier Fritz!Box WLAN-Router für Superverctoring mit 250 Mbit/s

Im August 2018 beginnt die Deutsche Telekom mit der Vermarktung erster DSL-Tarife mit bis zu 250 MBit/s. AVM bietet mit der FRITZ!Box 7590, 7581, 7582 und der FRITZ!Box 6890 LTE bereits vier WLAN-Router an, die Supervectoring 35b durch die Erweiterung des Frequenzbandes von 17 MHz auf 35 MHz und Downloadraten von bis zu 300 MBit/s und 50 MBit/s im Upload unterstützen. Je nach Leitungslänge und Anschlussqualität können somit neue, schnellere Tarife genutzt werden. Bereits in den letzten Monaten hat die Telekom viele Regionen auf Vectoring umgestellt. Selbst wenn dort nicht sofort bis zu 250 MBit/s nutzbar sind, ist vielerorts mit einem Vertrags-Upgrade zumindest eine Übertragung mit bis zu 100 Mbit/s möglich. Diese Geschwindigkeit wird auch bereits von einigen älteren Fritz!Box WLAN-Routern wie der Fritz!Box 7580 unterstützt.

AVM-Fritz!Box & Zubehör bei Amazon.de

|

Weitere News
  ZURÜCK