News

ZDF: "heute"-Nachrichten ab 2015 endlich in HDTV?

Der Ausbau des HDTV-Angebots des ZDF im Informationsbereich geht weiter schleppend voran. Während die ARD ihre Nachrichtenprogramme immerhin seit April 2014 in HDTV ausstrahlt, werden die "heute"-Nachrichten des ZDF weiterhin nur in SD-Auflösung ausgestrahlt bzw. mit recht bescheidenem Ergebnis auf 720p hochskaliert.

ZDF-Produktionsdirektor Andreas Bereczky stellte jetzt in der Zuschauersendung heute plus am 24. Oktober den Start der nativen HDTV-Ausstrahlungen der "heute"-Sendungen für 2015 in Aussicht. Ein Jahr vor dem offiziellen HDTV-Sendebeginn des ZDF-Programms im Jahr 2010 hatte die heute-Redaktion im Sommer 2009 das "virtuelle Sendestudio" in Betrieb genommen, welches nicht für eine HD-Produktion geeignet war. Dieses war bislang nur in der Lage, die Hintergrundgrafiken in SD-Auflösung zu errechnen. Laut Bereczky soll die HDTV-Ausstrahlung der "heute"-Nachrichten und des "heute-journals" jetzt voraussichtlich ab dem 1. Quartal 2015 efolgen.

Neben den "heute"-Sendungen werden allerdings auch noch viele weitere Informationsprogramme des ZDF bislang nur in SD ausgestrahlt, die nicht die virtuelle Studio-Technik nutzen. Wann das ZDF in der Lage sein wird, sein komplettes Programm in HDTV zu produzieren, bleibt weiterhin offen.

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

|

Weitere News
  • Archive


  • Kategorien

    • NEWS
    • TEST + TECHNIK
    • REVIEWS
    • ANGEBOTE




    Link-Partner

  •   ZURÜCK