News

Sony: Neue "PSP Go" ohne UMD

Sony schickt eine neue Version seiner mobilen Spielekonsole "PSP" ins Rennen: Noch vor der Gaming-Messe E3 sind jetzt Bilder sowie ein Video mit technischen Details zur neuen "PSP Go" aufgetaucht, die das bisherige PSP-3000-Modell ergänzen soll. Demzufolge wird die "PSP Go" ohne UMD-Laufwerk ausgestattet sein und verfügt über ein Schiebe-Display, unter dem sich die im Vergleich zur klassischen PSP größer gewordenen Steuerungstasten befinden.

Laut den Informationen aus dem Video soll die "PSP Go" über ein 3.8 Zoll-Display, Bluetooth und 16 GB internen Speicher verfügen, der über "Memory Stick Micro"-Karten erweiterbar ist. Filme und Serien sollen sich über das "Playstation Network" erwerben lassen. Offen sind bislang noch der genaue Starttermin und Preis für die "PSP Go".

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

|

Weitere News
  ZURÜCK