News

Sony bringt "Gran Turismo" 2023 ins Kino (Update)

Sony plant für das nächste Jahr einen "Gran Turismo"-Kinofilm. Laut Informationen von "Deadline" soll der auf PlayStation-Rennspielserie basierende Film am 11.08.2023 in die US-Kinos kommen.

Der Film soll die Geschichte eines jugendlichen "Gran Turismo"-Spielers erzählen, der dank seiner Gaming-Erfolge eine echte Rennfahrer-Karriere starten konnte.

Die Regie bei "Gran Turismo" übernimmt Neill Blomkamp (District 9) und das Drehbuch wurde bereits von Jason Hall (American Sniper) geschrieben.

Nach "Uncharted" und jetzt "Gran Turismo" hat Sony noch eine ganze Reihe weiterer Film & Serien-Projekte in Planung, die auf erfolgreichen Spielen basieren. Dazu gehören u.a. "Ghost of Tsushima" und die HBO-Serie "The Last of Us".

Update: Sony hat inzwischen den Kinostart von "Gran Turismo" bestätigt. In den deutschen Kinos soll der Film ab dem 10.08.2023 zu sehen sein.

Werbung - Für Käufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky & Apple iTunes erhalten wir Provisionen über Affilliate-Links. Preise & Verfügbarkeit unter Vorbehalt.

|

Weitere News
  ZURÜCK