News

Sky: Neuer HDTV-Receiver für den Kabel-Empfang mit USB & eSATA

Sky hat einen neuen HDTV-Receiver für Kabelkunden ins Programm aufgenommen. Der Humax S HD 3 ist mit USB und eSATA-Schnittstellen ausgestattet. Diese sollen für den "Aufnahme- und Wiedergabemodus" genutzt werden. Auch die Fernbedinung ist bereits mit Tasten für die Aufnahme-Funktion und Timeshift vorbereitet. Diese Funktion wird allerdings erst im Rahmen eines Firmware-Updates aktiviert für das bislang noch kein Termin bekannt ist.

Der DVB-C-Receiver wird bereits bei Neu-Abschluss eines Sky-Abos an Kunden ausgeliefert und lediglich mit einer "Aktivierungsgebühr" berechnet. Laut Sky ist der Kabel-Receiver mit den Smartcard-Typen V13, G02, G09 und NDS Kabel BW nutzbar. Auf der Sky-Website gibt es auch bereits eine Bedienungsanleitung zum Download (PDF).

Ob der Receiver als Humax PR-HD3000 auch ohne Sky-Zertifizierung auf den Markt kommen wird, ist nicht bekannt. Bislang ermöglicht Humax nur bei seinen "iCord"-Modellen das Aufzeichnen auf einer internen Festplatte. Da die Sky-Programme verschlüsselt sind und auch verschlüsselt aufgezeichnet werden, dürfte eine Weiterverwendung der Aufnahmen auch bei externen Festplatten ausgeschlossen sein.

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

|

Weitere News
  ZURÜCK