News

Samsung setzt bei 3D auf RealD

Samsung hat im Vorfeld der CES eine Zusammenarbeit mit RealD bei der Entwicklung von 3D-Fernsehern angekündigt. Nach Sony und JVC/Kenwood will auch Samsung seine zukünftigen 3D-Fernseher mit der Technik von RealD ausstatten und auch passive Displays mit aktiven Shutter-Brillen entwickeln. Wann die ersten Samsung-Fernseher aus der neuen Kooperation auf den Markt kommen sollen, ist noch offen.

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

|

Weitere News
  ZURÜCK