News

Samsung Galaxy A30s mit Inifinity-V AMOLED-Display und 25 Megapixel-Kamera

Samsung aktualisiert seine Smartphone Mittelklasse-Serie A30. Das neue Galaxy A30s soll mit einer leistungsfähigen Kamera, langer Akkulaufzeit und insbesondere mit dem nahezu randlosen Infinity-V Display überzeugen können. Das 6,4 Zoll AMOLED-Display hat eine Auflösung von 1560 x 720 Pixeln. Samsung setzt beim A30s auf eine 1,8 GHz + 1,6 GHz Octar Core-Prozessor-Kombination mit 4 GB RAM. Der interne 64 GB-Speicher lässt sich mit microSD-Karten um bis zu 512 GB erweitern.

Ein optischer Fingerabdruckscanner ist im Display integriert. Die Triple-Hauptkamera auf der Rückseite besteht aus einer 25 MP starken Weitwinkelkamera, einer Ultra-Weitwinkelkamera mit 8 MP für Gruppenfotos und einer 3D-Tiefenkamera mit 5 MP für dynamische Portraits und Bokeh-Effekte.

Mit 15 Watt-Schnellladefunktion und einem 4000 mAh Akku ausgestattet soll das neue Smartphone mit dem KI-basierten Game Booster zudem für Spiele unterwegs optimiert sein.

Das Galaxy A30s ist ab Anfang September in "Prism Crush Black", "Prism Crush White" und "Prism Crush Green" zur UVP von 279 Euro zu haben. Das international zeitgleich vorgestellte Galaxy A50s wird nicht in Deutschland auf den Markt kommen.

Samsung Galaxy-Smartphones bei Amazon.de

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

|

Weitere News
  ZURÜCK