News

Offizielle Musik-Charts jetzt mit Amazon Alexa auf Abruf

Die Offiziellen Deutschen Musik Charts von GfK Entertainment können jetzt von Amazon Echo-Lautsprechern und anderen Geräten mit Alexa-Sprachsteuerung direkt über einen Sprachbefehl abgerufen werden. Im Rahmen der Kooperation von Amazon Music und GfK Entertainment stehen die Charts ab 1978 zur Auswahl.

Mit den Sprachbefehlen "Alexa, spiel die deutschen Charts" und "Alexa, spiel die Charts von [Jahr]" können Mitglieder von Prime Music und Amazon Music Unlimited ab sofort die Charts aus der gewünschten Zeit abrufen.

Die Offiziellen Deutschen Charts werden von GfK Entertainment im Auftrag des Bundesverbandes Musikindustrie ermittelt und decken ca. 90 Prozent aller Musikverkäufe ab. Basis der Hitlisten sind die Verkaufs- bzw. Nutzungsdaten von 2.800 Einzelhändlern sämtlicher Absatzwege. Dazu zählen der stationäre Handel, E-Commerce-Anbieter, Download-Portale und Musik-Streaming-Plattformen.

|

Weitere News
  ZURÜCK