News

Norwegen: Nur noch HDTV via DVB-T

Während hierzulande HDTV über die normale Antenne bislang lediglich getestet werden, wird es in Norwegen voraussichtlich schon bald zum Standard:

Wie Broadband TV News berichtet, will das norwegische Fernsehen NRK voraussichtlich ab Anfang 2011 seine drei Hauptprogramme nur noch ausschließlich in HDTV via DVB-T ausstrahlen. Die normale PAL-Ausstrahlungen soll dann beendet werden. Bereits jetzt wird das Programm NRK 1 in Norwegen in HDTV via DVB-T ausgestrahlt.

In Norwegen hat man erst relativ spät mit DVB-T begonnen und konnte daher von Anfang an das effizientere MPEG4 für die Video-Kompression nutzen. Gleichzeitig sind die in Norwegen verkauften DVB-T-Receiver bereits für den HDTV-Empfang geeignet so dass auch nach dem HDTV-Umstieg die TV-Programme mit den vorhandenen Geräten weiter empfangen werden können.

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, Disney+, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

|

Weitere News
  ZURÜCK