News

Neuer Sony TV-Lautsprecher mit Remote-Funktion

Sony präsentiert einen neuen kabellosen TV-Lautsprecher, der als portable Komponente konzipiert ist und neben einer optimierten Akustik auch damit überzeugen soll, dass man den TV-Ton an jeden Ort im Haus mitnehmen kann. Bis zu 30 Meter soll man mittels One-to-One-Verbindung mit 2,4 GHz drahtlos überwinden können, der Tragegriff erleichtert den Transport. Kompatibel ist die Komponente laut Hersteller mit TV-Geräten aller großen Marken.

Der SRS-LSR200 ist nach IPX2 spritzwassergeschützt und mit einer integrierten Fernbedienung ausgestattet. Drei integrierte Lautsprechereinheiten sollen für eine solide Präsentation des Geschehens am Bildschirm sorgen, die Voice Zoom-Technologie mit 2 Modi und ein dedizierter Center-Voice-Lautsprecher sorgen für bessere Sprachverständlichkeit. Seitliche kommen Passivradiatoren für mehr Nachdruck und Volumen im Bassbereich zum Einsatz. Die Ausgabe kann parallel über den Fernseher und dem Sony-Lautsprecher erfolgen. Der SRS-LSR200 ist mit einer integrierten Fernbedienung ausgestattet, mit der der Fernseher auch aus größerer Entfernung gesteuert werden kann. Der Akku hält laut Sony mit einer 3-stündigen Ladung ca. 13 Stunden, eine Ladestation ist im Lieferumfang enthalten.

Verfügbar ist der SRS-LSR200 ab Juli zur UVP von 179 Euro.

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, Disney+, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

|

Weitere News
  ZURÜCK