News

Neue High End-Lautsprecher von Technics

Bildquelle: Technics

Zurück zu den Wurzeln. Wenngleich der Name Technics heutzutage nahezu gleichbedeutend mit hochwertigen Plattenspielern ist, handelte es sich beim allerersten Technics-Produkt im Jahr 1965 um kompakte 2-Wege-Lautsprecher. Und genau das hat Technics mit den SB-C600 präsentiert: eine kompakte 2-Wege-Bassreflexkonstruktion. Der Neuzugang im Portfolio bietet einen Koaxial-Treiber, der viele Technologien vom großen, ebenfalls vorgestellten Schwestermodell SB-G90M2 übernimmt. Beim Koax handelt es sich um einen Tiefmitteltöner mit 15 cm Membran und einer im Zentrum angeordneten 25mm Aluminium-Kalotte. Der Tieftöner wurde im Schwerpunkt an einer zweiten Schallwand im Inneren des Gehäuses montiert. Die Entkoppelung von der Schallwand minimiert Vibrationen des Chassis und soll eine verblüffend wirklichkeitsgetreue musikalische Abbildung ermöglichen. Hinzu kommen ein Linear Phase Plug, eine frontal angebrachte, strömungsoptimierte Bassreflexöffnung und eine sehr stabile Gehäusestruktur.

Die Regallautsprecher Technics SB-C600E-K sind ab November 2021 für 999 Euro (UVP) pro Paar in der Farbe Matt-Schwarz erhältlich.

Bildquelle: Technics

Das bereits angesprochene Modell SB-G90M2 ist die M2-Version der SB-G90, ein 3-Wege-Bassreflex-Lautsprecher der Grand Class Serie von Technics. Es basiert auf dem o.g. 2-Wege-Koaxialtreiber mit 25-mm Hochtonkalotte, bringt aber eine größere 160 mm Mitteltonmembran aus Aluminium mit. Komplettiert wird der Standlautsprecher durch zwei weitere 160 mm Tieftontreiber. Im Vergleich zum Vorgänger sind die SB-G90M2 mit dem Advanced Phase Precision Driver-Technologie ausgestattet, mittels der man dank Computer-Analysen und Simulationen mit der "Finite Elemente Methode" Struktur und Form des Koaxial-Treibers optimieren konnte, um Eigenresonanzen und Verzerrungen eklatant zu reduzieren, so Technics. Auch hier sitzt der Koax in einer im Inneren des Gehäuse eingebauten "zweiten" Schallwand für minimale Vibrationen. Auch das Gehäuse wurde überarbeitet und mit zusätzlichen Versteifungen versehen. Mit einem mehrfach gefalteten Wave Guide werden durch eine exakt berechnete Menge von akustischem Dämmaterial an spezifischen Stellen sämtliche störenden Gehäuseresonanzen ausgelöscht. Auf vielfachen Kundenwunsch bieten die neuen SB-G90M" nun ein doppeltes Paar von Anschluss-Schraubklemmen für Bi-Wiring und Bi-Amping.

Die Technics SB-G90M2E-K sind ab Oktober 2021 für 2.299 Euro (UVP) pro Stück mit schwarzer Klavierlack-Oberfläche erhältlich.

Werbung - Für Käufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky & Apple iTunes erhalten wir Provisionen über Affilliate-Links. Preise & Verfügbarkeit unter Vorbehalt.

|

Weitere News
  ZURÜCK