News

Universal: Günstigere 4K Ultra HD Blu-rays ohne zusätzliche Blu-ray Disc (Update)

Universal wird 2022 die ersten Ultra HD Blu-rays ohne zusätzliche Blu-ray Disc veröffentlichen. Zu den ersten Titeln, die nur mit einer Ultra HD Blu-ray in der Verpackung auf den Markt kommen, werden im Frühjahr 2022 u.a. die Kino-Neuheiten "Halloween Kills", "Candyman" und "Last Night in Soho" gehören. Ob durch die eingesparten Blu-ray Discs auch die Preise für Ultra HD Blu-rays von Universal gesenkt werden und eventuell auf Bonus-Material verzichtet werden muss, welches in der Praxis oft nur auf der Blu-ray Disc zu finden ist, bleibt derzeit noch offen.

Sony bietet bereits seit längerer Zeit seine Filme aus dem Katalog-Programm in Deutschland meist nur als Ultra HD Blu-ray ohne zusätzliche Blu-ray Disc an. Auf die Preise hat sich das aber nicht ausgewirkt. Die Filme werden außerhalb Deutschlands weiterhin meist inklusive Blu-ray Disc zu vergleichbaren Preisen auf Ultra HD Blu-ray veröffentlicht.

Im Unterschied zu den USA gibt es hierzulande auch keine "Digital Copy Codes" mehr. Während das "Ultraviolet"-System eingestellt wurde, werden in den USA weiterhin die meisten Filme mit Codes angeboten, die z.B. bei iTunes oft auch den Zugriff auf eine digitale 4K-Version ermöglichen.

Das Preisniveau für Ultra HD Blu-rays bleibt in Deutschland weiterhin hoch und 4K-Neuheiten sind selbst mehrere Monate nach der Veröffentlichung oft noch oberhalb der 20 EUR-Grenze zu finden. Lediglich bei einzelnen Aktionen sind überwiegend ältere Filme zu deutlich günstigeren Preisen erhältlich.

Sogar die Preise von Blu-ray Disc-Neuheiten sind zuletzt etwas angezogen. Während lange Zeit viele Blu-ray Disc-Neuheiten für 15 EUR zum Verkaufsstart angeboten wurden, kosten diese inzwischen meist 1-2 EUR mehr.

Insbesondere bei Sondereditionen wie Steelbooks finden sich aber selbst zu Preisen von über 30 EUR in Deutschland genügend Käufer, die bereit sind, diese Preise für Blu-ray Discs und Ultra HD Blu-rays auch zu zahlen, so dass diese oft noch vor Erscheinen bei vielen Händlern ausverkauft sind.

Update: Universal teilte jetzt auf Anfrage mit, dass es sich bei den drei Filmen "Halloween Kills", "Candyman" und "Last Night in Soho" zunächst um einen Testlauf handele. Die Ultra HD Blu-rays sollen ohne zusätzliche Blu-ray Disc zum niedrigeren Preis angeboten werden und das gleiche Bonus-Material enthalten.

Werbung - Für Käufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky & Apple iTunes erhalten wir Provisionen über Affilliate-Links. Preise & Verfügbarkeit unter Vorbehalt.

|

Weitere News
  ZURÜCK