News

Apple Streaming-Service ohne Netflix

Apple TV 4K

Apple präsentiert am 25. März im Rahmen seines "It's show time"-Events voraussichtlich einen eigenen Streaming-Service, der neben Apple-Eigenproduktionen gegen Aufpreis auch die Nutzung von Inhalten anderer Anbieter ermöglichen wird. Filme und Serien von Netflix werden nicht dazugehören. Denn wie Netflix-Chef Reed Hastings jetzt erklärte, wird Netflix keine Abos über das Angebot von Apple verkaufen. Das dürfte nicht überraschend sein, da Netflix kein Interesse daran hat, an Apple laufende Provisionen für Abos zu zahlen und daher bereits seit Ende 2018 für Neukunden keine In-App-Abos über den Apple Store mehr anbietet.

Die Apple-Präsentation startet am 25.03. um 18:00 Uhr und wird voraussichtlich auch wieder live auf der Apple-Website übertragen.

|

Weitere News
  ZURÜCK