News

Apple startet neue "Apple Music"-Radiosender

Apple überarbeitet sein Radio-Angebot und benennt den Flagschiff-Sender "Beats 1" in "Apple Music 1" um. Neu sind ausserdem die Radiosender "Apple Music Hits" und "Apple Music Country".

Bei "Apple Music Hits" sollen neben His aus den 80er, 90er und 2000er Jahren auch neue Shows von Künstlern wie den Backstreet Boys, Ciara, Mark Hoppus, Huey Lewis, Alanis Morissette, Snoop Dogg, Meghan Trainor und Shania Twain zu hören sein.

Bei "Apple Music Country" werden Künstler wie Jimmie Allen, Kelsea Ballerini, Dierks Bentley, BRELAND, Luke Bryan, Luke Combs, Morgan Evans, Florida Georgia Line, Pat Green, Willie Jones, Chrissy Metz, Midland, Rissi Palmer, The Shires, Carrie Underwood und Morgan Wallen eigene Sendungen präsentieren.

Die neuen Radio-Sender stehen für Abonnenten von Apple Music zur Verfügung. "Apple Music 1" lässt sich auch ohne Abo im Radio-Bereich der Musik-App auf Apple-Geräten nutzen.

 

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, Disney+, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

|

Weitere News
  ZURÜCK