News

Dolby Atmos 3D-Sound bald bei Apple Music?

Apple könnte laut einem Bericht von 9to5mac.com seinen Streaming-Dienst Apple Music bald um Unterstützung für Dolby Atmos erweitern. Im Quellcode der iOS 14.6 beta 1 konnte die Seite verschiedene Erweiterungen der Music App mit Begriffen wie "Dolby Atmos", "Dolby Audio" und "Lossless" entdecken. In der iOS 14.6 beta 2 sollen die Dolby-Referenzen aber nicht mehr zu finden sein.

Zwar unterstützt Apple bereits Dolby Atmos bei seinem iTunes Film & Serien-Angebot über die Apple TV 4K-Box aber bislang noch nicht bei Apple Music.

Was Apple jetzt genau vorhat, ist noch offen. Ende April tauchten auch neue Gerüchte über ein neues "HiFi"-Streaming-Angebot von Apple auf, welches zeitgleich mit der Veröffentlichung der neuen AirPods der dritten Generation ohne Aufpreis zum bisherigen Apple Music-Abo starten könnte.

Auch die neuen AirPods Max-Kopfhörer bieten bereits Unterstützung für Dolby Atmos-Sound, der sich bei der Wiedergabe von Filmen nutzen lässt.

Werbung - Für Käufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky & Apple iTunes erhalten wir Provisionen über Affilliate-Links. Preise & Verfügbarkeit unter Vorbehalt.

|

Weitere News
  ZURÜCK