News

Sony: PlayStation 4 Pro macht Probleme auf einigen Fernsehern

Sony PlayStation 4 Pro 

Die neue PlayStation 4 Pro ermöglicht Gaming in Ultra HD und HDR – sofern der Fernseher mitspielt. Wie Sony jetzt eingestehen musste, bereitet die neue PlayStation 4 Pro Probleme bei der Darstellung auf einigen Fernsehern, die überhaupt kein Bild von der Konsole zeigen. Vorerst empfiehlt Sony betroffenen Benutzern, die PS4 Pro im abgesicherten Modus zu starten und den HDCP-Modus auf HDCP 1.4 umzustellen. Dabei kann es aber sein, dass einzelne 4k und HDR-Inhalte, die den höheren HDCP-Kopierschutz einfordern, nicht mehr darstellbar sind. Ob Sony das grundlegende Problem mit einem System-Update der Konsole beheben kann, ist noch offen.

PlayStation 4 Pro bei MediaMarkt.de

PlayStation 4 slim bei MediaMarkt.de

|

Weitere News
  ZURÜCK