News

Onkyo präsentiert neue Heimkinopakete, Dolby Atmos-fähige Lautsprecher und Einstiegs-AV-Receiver

Onkyo präsentiert neue Heimkinopakete, Dolby Atmos-fähige Lautsprecher und Einstiegs-AV-Receiver.

Onkyo HT-S7705
Mit seinen Dolby Atmos-fähigen Front-/Höhenlautsprechern ist das HT-S7705 die günstige Lösung, um Dolby Atmos zu Hause zu genießen. Kernstück dieses 5.1.2-Kanal Heimkinosystems ist der 7.2-Kanal AV-Receiver mit integriertem WLAN und Bluetooth sowie HDMI 2.0-Anschlüssen für 4K/60 Hz Video. Die Kompatibilität mit dem HDCP 2.2-Kopierschutzstandard ermöglicht die Wiedergabe von 4K Video- Streaming und TV-Übertragungen in UltraHD. Das HT-S7705 unterstützt darüber hinaus hochauflösendes Netzwerk-Audio, Internetradio und Musik-Streaming. Mithilfe der Qdeo-Technologie lassen sich Videos mit niedriger Auflösung auf 4K hochskalieren. Der Receiver ist außerdem mit zwei HDMI 2.0-Ausgängen und einem Phono-Eingang zum Anschluss eines Plattenspielers ausgestattet. Für die verteilte Audio-Wiedergabe in mehreren Räumen sorgt die Powered Zone 2. Die mitgelieferten 2-Wege Front-Lautsprecher bestehen aus OMF (Onkyo Micro Fiber). Ein nach oben abstrahlender Treiber reflektiert Dolby Atmos-Effekte von der Decke ins Publikum. Vervollständigt wird das Paket mit einem 2-Wege Center-Lautsprecher (inklusive zwei Tieftönern und einem Hochtöner), zwei Breitband-Surround-Lautsprechern und einem aktiven 80 Watt Subwoofer
in Hochglanz-Finish.

Onkyo SKH-410
Wer kürzlich seinem bestehenden Heimkino-Lautsprechersystem mit einem Onkyo AV-Receiver der neuesten Generation (Modell TX-NR636 und höher) verändert hat, kann nun mithilfe zweier neuer SKH-410 Lautsprecher in den Genuss der Dolby Atmos-Technologie kommen. Das kompakte Gehäuse der Lautsprecher enthält einen nach oben strahlenden Konus-Lautsprecher und ein spezielles, Dolby Atmos-zertifiziertes Filter, die zusammen eine Klangebene über den Köpfen der Zuhörer schaffen. Die SKH-410 Lautsprecher können zum Beispiel auf größeren Standlautsprechern platziert oder an der Wand befestigt werden. Ideal sind sie vor allem auch für Heimkinos, in denen sich keine
Deckenlautsprecher anbringen lassen.

Onkyo HT-S3705
Wer gerade angefangen hat, das Thema Heimkino für sich zu entdecken oder nach einem zusätzlichen Surroundsystem für ein weiteres Zimmer sucht, ist mit dem HT-S3705 bestens beraten. Das Paket ist mit sechs Lautsprechern und einem 4K/60 Hz-fähigen AV-Receiver (ausgerüstet mit sieben HDMI 2.0-Anschlüssen) ausgestattet. Im inneren des AV-Receivers befinden sich ein Hochstromtransformator, großen Kondensatoren und diskreten Ausgangstransistoren. Zusammen mit der 192 kHz/24-bit Digital/Analog Wandlung gibt die WRAT-Technologie Soundtracks in DTS-HD Master Audio und Dolby TrueHD wieder. Ebenfalls mit an Bord: Bluetooth 2.1 + EDR für kabelloses Audio-Streaming von kompatiblen Endgeräten auf den Receiver. Die auf Wunsch zuschaltbare Music Optimizer DSP-Funktion gleicht verloren gegangene, hochfrequente Bit-Informationen aus. Ausgewählte hochauflösende und verlustfreie Audio-Formate lassen sich beim HT-S3705 auch über USB abspielen. Die PM Bass-Optimierung (wirkt der Phasenverschiebung entgegen und sorgt für mehr Klarheit im Mittelton-Bereich) und eine Auswahl an Wiedergabemodi bringen die Seele einer jeden Aufnahme zum Klingen. Praktisch ist die InstaPrevue-Technologie: Wer wissen möchte, was auf anderen, über HDMI angeschlossenen Geräten läuft, kann es sich über eine Bild-in-Bild-Vorschau schnell anzeigen lassen. Zu den weiteren Pluspunkten des zugehörigen Receivers zählen ein Zone 2 Line-Ausgang für die Audiowiedergabe in einem zweiten Raum und Onkyos Hybrid-Standby-Funktion mit HDMI-Passthrough für reduzierten Stromverbrauch. Das Paket wird mit einem Hochglanz-Lautsprechersystem und einem schwarzen Subwoofer in ebenfalls glänzendem Finish geliefert.

Onkyo TX-SR333
Der Einstiegs-AV-Receiver TX-SR333 ist ausgestattet mit der WRAT Hochstrom-Architektur für klaren Klang, sechs HDMI 2.0-Eingänge, integriertes Bluetooth, die InstaPrevue-Technologie, HDMI Passthrough im Hybrid Standy und hochauflösende Audiowiedergabe über USB.

Preise und Verfügbarkeit :
HT-S7705 (B) Schwarz Ende September 2014 999 EUR
HT-S3705 (B) Schwarz Ende Juli 2014 499 EUR
TX-SR333 (B) Schwarz Ende Juli 2014 399 EUR
TX-SR333 (S) Silber Ende Juli 2014 399 EUR
SKH-410 Schwarz Oktober 2014 EUR 129,-

 

|

Weitere News
  ZURÜCK