News

Neues Apple TV 4K mit A15 Bionic Chip und HDR10+ (Update)

Apple hat die neueste Generation des Apple TV 4K vorgestellt. Die Streaming-Box nutzt in der 2022er-Version einen A15 Bionic Chip mit bis zu 50% mehr Leistung im Vergleich zu vorherigen Generation und unterstützt neben HDR10 und Dolby Vision auch HDR10+.

Das neue Apple TV 4K kommt jetzt ohne Lüfter aus und wird in zwei Konfigurationen angeboten: Apple TV 4K (Wi-Fi) mit 64 GB Speicher zum Preis von 169 EUR und Apple TV 4K (Wi-Fi + Ethernet) mit zusätzlichem Gigabit LAN-Port, das "Thread" Mesh Networking Protokoll für Smart Home Zubehör sowie 128 GB Speicher für 189 EUR. Das bisherige Modell wurde für 199 EUR (32 GB) und 219 EUR (64 GB) verkauft.

Als Fernbedienung kommt die Siri Remote der 3. Generation zum Einsatz, die über USB-C statt Lightning aufgeladen wird und auch einzeln zum Preis von 69 EUR verkauft wird.

Das neue Apple TV 4K soll ab dem 04.11.2022 im Handel erhältlich sein.

Mit der neuen Version des Apple TV 4K stellt Apple neben der Vorgängergeneration auch das bisherige Apple TV HD-Modell für 159 EUR ein.

Während Apple sonst in erster Linie für Preiserhöhungen bekannt ist, sind die neuen Apple TV 4K-Modelle insbesondere in den USA mit Preisen ab 129 USD deutlich günstiger geworden. In Europa fällt die Preissenkung aufgrund des für exportierende US-Unternehmen ungünstiger gewordenen Dollar-Kurses nicht ganz so deutlich aus. 

Anzeige

Der mit den Kostenstrukturen von Apple vertraute Analyst Ming-Chi Kuo erwartet für zukünftige Apple TV 4K-Generationen sogar noch günstigere Preise unter 100 USD.

Update: Die neuen Apple TV-Modelle sind jetzt auch wieder bei Amazon.de vorbestellbar:

Anzeige

Werbung - Für Käufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky & Apple iTunes erhalten wir Provisionen über Affilliate-Links. Preise & Verfügbarkeit unter Vorbehalt.

|

Weitere News
  ZURÜCK