News

Sony zeigt WM-Spiele in Ultra HD in Londoner Kino

Sony wird zwei Spiele der Fußball-WM in Ultra HD in einem Kino in London zeigen. Hierbei wird es sich um ein Viertelfinalspiel am 4. Juli und das Endspiel am 13. Juli handeln, die mit Sony 4k-Projektoren im Westfield-Kino der Kinokette Vue Entertainment präsentiert werden. Das Ultra HD-Live-Bild wird mit HEVC-Kodierung und 60 Hz über den Satelliten Eutelsat 5 West A auf der Position 5° West übertragen. Für den Empfang wird ein Satelliten-Receiver und Ultra HD-Decoder des Broadcasting-Spezialisten IDC verwendet. Sony hatte bereits angekündigt, drei WM-Spiele in Ultra HD zu produzieren, von denen einzelne Ausschnitte auch bei Händlern in Deutschland als Vorführmaterial zum Einsatz kommen sollen. Aufgrund des hohen technischen Aufwands beschränkt sich Sony auf diese Vorführungen in London. In weiteren Kinos ist derzeit keine Übertragung der beiden WM-Spiele in Ultra HD/4k geplant.

|

Weitere News
  ZURÜCK