News

AVM: Fritz!WLAN Repeater DVB-C & Fritz!App TV kommen nach der IFA

AVM bringt den bereits mehrfach angekündigten Fritz!WLAN-Repeater DVB-C nach der IFA in den Handel. Über dessen DVB-C-Twin-Tuner lassen sich unverschlüsselte TV-Programme (inklusive HDTV) im heimischen Netzwerk streamen. Zum Betrachten der Programme gibt es auch eigene Apps für Android und iOS. Integriert ist zusätzlich ein WLAN-Repeater für 2,4 & 5 GHz-Netzwerke. Der Fritz!WLAN-Repeater DVB-C kostet 99 EUR.

Funktionen FRITZ!WLAN Repeater DVB-C und FRITZ!App TV

  • Dual-Tuner für Kabel-TV (DVB-C)
  • 2 frei empfangbare TV-Programme auf bis zu 6 PCs, Tablets oder Smartphones
  • Inklusive HDTV, Electronic Program Guide (EPG), Teletext, Tonspuren und Untertitel
  • Dual-WLAN N + AC mit 450 MBit/s (2,4 GHz) + 1.300 MBit/s (5 GHz) gleichzeitig
  • 1 Gigabit-LAN-Anschluss für Drucker, Media Player u. a.
  • WPS für die einfache Einrichtung per Knopfdruck; WLAN-Sicherheit mit WPA2
  • FRITZ!App TV für Android (ab Version 4.0) und iOS (ab iOS 7)
  • FRITZ!App TV mit Informationen zur Sendung, Senderwechsel- und Zoom-Funktion
|

Weitere News
  ZURÜCK