News

Sony nutzt zukünftig Interaktiven Programmführer von Rovi

Sony hat eine Lizenzvereinbarung mit Rovi geschlossen, die es dem Unterhaltungselektronikkonzern erlaubt, zukünftig die interaktiven Programminformationsdienste von Rovi zu nutzen. Rovi bietet programmbegleitende Informationen zu TV-Serien und Spielfilmen an, die von Sony zukünftig weltweit genutzt werden können. Die Vereinbarung umfasst die Verwendung der Rovi-Dienste sowohl über klassische Unterhaltungselektronik als auch mobile Geräte.

Werbung - Für Käufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky & Apple iTunes erhalten wir Provisionen über Affilliate-Links. Preise & Verfügbarkeit unter Vorbehalt.

|

Weitere News
  ZURÜCK