News

Neuer TV-Sender DF1 jetzt in HDTV via Satellit, Kabel & IPTV

Am 1. Januar 2024 hat der neue deutsche TV-Sender DF1 seinen Sendebetrieb offiziell aufgenommen. Das Programm wird unverschlüsselt in HDTV ausgestrahlt und ist via Satellit, Kabel und IPTV zu empfangen.

DF1 HD übernimmt via Satellit Astra 19,2 Ost den bisherigen Platz von ServusTV auf der Frequenz 11303 MHz H (SR: 22.000, FEC 2/3). Für Satellitenzuschauer erfolgte der Übergang zum neuen Programm nahtlos. Zum Empfang von DF1 HD ist nicht einmal ein neuer Sendersuchlauf erforderlich. Bislang zeigt der Sender aber keinen EPG mit einer genauen Programmvorschau an. Diese ist auch noch nicht auf der Website verfügbar.

DF1 wird weiterhin viele Sendungen des eingestellten deutschen Programms von ServusTV zeigen. Zu den Sport-Highlights gehören außerdem Programme des Sportstreaming-Anbieters DAZN und Live-Spiele der Deutschen Eishockey-Liga (DEL). Tagsüber ist aber auch viel Teleshopping im Programm.

Mit der unverschlüsselten Ausstrahlung übernimmt DF1 auch die Sonderestellung von ServusTV als einem der wenigen frei empfangbaren Privatsender mit Vollprogramm in HDTV während die meisten HD-Sender der großen Sendergruppen RTL und ProSiebenSat.1 nur verschlüsselt ausgestrahlt werden.


Werbung - Für Käufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky & Apple iTunes erhalten wir Provisionen über Affilliate-Links. Preise & Verfügbarkeit unter Vorbehalt.

|


Weitere News
Privacy Manager aufrufen
  ZURÜCK