News

"Amazon Fire TV Cube" mit Echo-Lautsprecher offiziell vorgestellt

Amazon hat in den USA den neuen Fire TV Cube offiziell vorgestellt. Das 86,1 x 86,1 x 76,9 mm große Gerät wiegt gerade 465 Gramm und vereint die Funktionen des Fire TV 4k Ultra HD Streaming Media Players mit HDR und einem kleinen Amazon Echo-Lautsprecher mit Alexa-Sprachsteuerung. Diese kann im Unterschied zu den anderen bisherigen Fire TV-Modellen auch zur Sprachsteuerung anderer Geräte genutzt werden. Dazu befindet sich ein IR Extender im Lieferumfang. Alternativ ist je nach Hersteller-Support aber auch eine Steuerung via HDMI-CEC möglich. Ausserdem funktioniert die Fire TV-Sprachsteuerung direkt über die Mikrofone des Fire TV Cube ohne dass dazu ein Knopf auf der Fire TV-Fernbedienung gedrückt werden muss.

Der Fire TV Cube nutzt eine 1,5 GHz ARM-CPU und einen Mali450 MP3-Grafikprozessor, der Ultra HD und HDR mit maximal 60 Hz unterstützt. Der Fire TV Cube verfügt im Unterschied zu den aktuellen Fire TV-Modellen über 16 statt 8 GB internen Speicher und wird mit einem LAN-Adapter für den Micro USB-Port ausgeliefert. Die Stromversorgung erfolgt über ein eigenes Netzteil.

Der Amazon Fire TV Cube wird in den USA ab dem 21.06.2018 für 119,99 USD erhältlich sein. US Prime-Mitglieder erhalten das Gerät für kurze Zeit für 89,99 USD. Informationen zum Start des Amazon Fire TV Cube ausserhalb der USA liegen noch nicht vor. Auf der deutschen Amazon-Website sind noch keine Informationen zum Fire TV Cube zu finden.

Amazon Fire TV bei Amazon.de

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

|

Weitere News
  ZURÜCK