News

Denon und Marantz stellen 8K HDMI-Switch vor

Bildquelle: Sound United

Denon und Marantz bieten einen neuen 8K-HDMI-Switch mit 3 Eingängen an. Der Denon AVS-3 und Marantz VS3003 sind zu zahlreichen Modellen des jeweiligen Herstellers kompatibel und ermöglichen den Anschluss von bis zu drei 8K- und 4K/120Hz-Quellgeräten. Der Switch soll nicht größer als ein Blu-ray-Player-Gehäuse sein, verfügt über eine Frontblende aus gebürstetem Aluminium und bringt eine IR-Fernbedienung zum Wechseln der Eingänge mit. HDMI-CEC ist an Bord, neben des automatischen Ein-und Ausschaltens ist so auch die Steuerung mittels AV-Receiver-Fernbedienung möglich. Eine abnehmbare Wandhalterung und ein IR-Repeater gehören zum Lieferumfang.

Der Denon AVS-3 und der Marantz VS3003 HDMI-Switch sind ab Oktober 2021 für 199 Euro (UVP) erhältlich.

Kompatible AV-Receiver, AV-Verstärker und AV-Vorverstärker

Denon:

  • Denon AVC-A110
  • Denon AVC-X8500HA
  • Denon AVC-X6700H
  • Denon AVC-X4700H
  • Denon AVC-X3700H
  • Denon AVC-X2700H
  • Denon AVR-S960H/DAB

Marantz:

  • Marantz AV8805A
  • Marantz AV7706
  • Marantz SR8015
  • Marantz SR7015
  • Marantz SR6015
  • Marantz SR5015/DAB
  • Marantz NR1711

Werbung - Für Käufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky & Apple iTunes erhalten wir Provisionen über Affilliate-Links. Preise & Verfügbarkeit unter Vorbehalt.

|

Weitere News
  ZURÜCK