News

StudioCanal tauscht „Verfluchtes Amsterdam“ Blu-ray Discs & DVDs gegen Uncut-Version aus

StudioCanal bietet jetzt die Uncut-Version des holländischen Thrillers „Verfluchtes Amsterdam“ zum Austausch an. Offiziell sollte es sich bei der im Handel erhältlichen Version bereits um die ungeschnittene Fassung handeln. Dieser fehlte jedoch eine essentielle Szene aus dem Film.

Man bekommt die Austausch-Disc entweder per E-Mail an info@studiocanal.de mit einer Kopie des Kaufbeleges und Nennung einer zustellfähigen Adresse.

Alternativ ist aber auch ein Einsenden des Films (nur die Disc ohne Verpackung) möglich:

STUDIOCANAL GmbH
Neue Promenade 4
10178 Berlin

Wann genau die aktualisierten Versionen auch direkt im Handel erhältlich sein werden, ist nicht bekannt.

|

Weitere News
  ZURÜCK