News

IFA: LG zeigt ersten 8k OLED-Fernseher

LG präsentiert auf der IFA seinen ersten OLED-TV mit 8k-Auflösung. Der Fernseher mit einer Auflösung von 7680 x 4320 Bildpunkten hat eine Bildschirmdiagonale von 88 Zoll (2,23 Meter) und verfügt über mehr als 33 Millionen Licht-emittierende Pixel.

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt handelt es sich bei dem Gerät um eine reine Technologiedemonstration. Zwar ist der 8K-TV-Markt gerade erst am Anfang seiner Entwicklung und daher ist dieses Gerät zunächst primär als Statemen von LG zu verstehen, um den Anspruch auf die Führung im Premium TV-Markt auch mit seiner 8K-OLED-TV-Technologie zu stellen. Über Pläne einer Markteinführung und möglichen Preisen will LG zu gegebener Zeit informieren.

LG geht davon aus, dass sich der Absatz von OLED-Fernsehern im Jahr 2018 voraussichtlich wieder verdoppeln und bis 2022 weltweit über neun Millionen Einheiten erreichen wird. Daher soll auch der OLED-Anteil im Premium-TV-Sortiment von LG weiter erhöht werden.

LG-Fernseher bei Amazon.de

Bild: LG


Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

|

Weitere News
  • Archive


  • Kategorien

    • NEWS
    • TEST + TECHNIK
    • REVIEWS
    • ANGEBOTE




    Link-Partner

  •   ZURÜCK