SPECIAL: Panasonic mit den 2019er OLED UHD-TVs GZW1004/2004 auf dem IFA Innovations Media Briefing 2019

Auf dem IFA Innovations Media Briefing 2019 war auch, wie schon traditionell, Panasonic vertreten. Der GZW2004, zu dem wir bereits ein großes Preview/Special angefertigt hatten, ist aktuell ebenso vor Ort wie der GZW1004 in 55 Zoll, ebenfalls ein neues 2019er OLED Ultra HD-Modell. Beide OLED-Serien verfügen auch über den Netflix Calibrated Modus. Hierzu haben wir ebenfalls vor kurzer Zeit ein Special verfasst. Wir konnten uns den GZW2004 sowie den GZW1004 im Bildmodus "Professional 1" anschauen. Da beim GZW1004 lediglich Fotomaterial (Standbilder) liefen, auf dem GZW2004 hingegen die Sting-Blu-ray "Live in Berlin" (mit dem Royal Philharmonie Concert Orchestra) lief, konnten wir wiederum mehr Eindrücke vom GZW2004 sammeln. Beim GZW1004 haben wir, ebenso wie beim GZW2004, zahlreiche Menü-Screenshots angefertigt.

Panasonic GZW1004 in 55 Zoll. Kostenpunkt: 2.299 EUR (alternativ 65 Zoll für 3.299 EUR)

2019er Smart TV Plattform MyHome Screen 4.0 von Panasonic

App-Auswahl

Wie üblich ein umfangreicher Video-EQ

Weitere Parameter

Hilfetexte zu den Bild-Einstellmöglichkeiten

Bildfelder. Der Netflix Calibrated Modus taucht nur dann auf, wenn man Netflix-Content anschaut

Ton-Menü

Unterschiedliche Ton-Modi

Weitere Parameter

Detail Rahmen unten

Der GZW1004 ist kompatibel zu Dolby Vision und zu Dolby Atmos. Auch den HDR-Normen HDR10, HDR10+, HLG sowie HLG Photo ist der GZW1004 kompatibel. Er ist THX- sowie Ultra HD-Premium-zertifiziert, wie das Topmodell GZW2004. Dieses weist aber darüber hinaus noch ein speziell optimiertes Panel sowie ein aufwändiges Dolby Atmos-Soundsystem mit echten Top Firing-Modulen auf, das von Technics optimiert wurde. Beim GZW1004 ist das "Reference Surround Sound Plus" Soundsystem an Bord, das ebenfalls, wie schon weiter oben erwähnt, zu Dolby Atmos kompatibel ist. 

GZW1004 und GZW2004 sind in 55 oder 65 Zoll lieferbar. Die Preise des GZW2004: 4.499 EUR (65 Zoll), 3.499 EUR (55 Zoll). Dafür gibt es grundsätzlich auch den Panasonic Quattro Tuner: 2 x DVB-T2/DVB-C/DVB-S2 plus TV>IP. Die neueste >Generation des Studio HCX Bild-Prozessors sorgt für eine exzellente Darstellung jeder Bildquelle, auch wenn hochskaliert werden muss. Neben dem THX-Zertfikat, das sich auch in zwei vorhandenen THX-Bildmodi zeigt, gibt es zwei als "Professionell 1" und "Professionell 2" bezeichnete ISF-Betriebsarten. 

Panasonic GZW2004 - als Zuspieler, der im Übrigen auch hochskalierte (Blu-ray-Material in 1.080p) diente der DP-UB9004

Hochwertige Soundbar von Technics

Apps beim GZW2004

Schnelle, intuitive Bedienung möglich

Bild-Parameter beim GZW2004

Menüleiste beim GZW2004

DP-UB9004, Fernbedienungen vom GZW2004 und vom Player

Der GZW2004 zeigt auch unter den suboptimalen Bedingungen auf dem IMB seine Stärken. Die Musiker auf der Bühne wurden enorm authentisch und detailreich präsentiert, mit einer äußerst feinen Staffelung. Trotz des externen Lichteinfalls wurden auch feine Details gut herausgearbeitet. Der Betrachtungswinkel ist, OLED-typisch, sehr breit. Was die Upscaling-Güte des GZW2004 angeht: Hier können wir leider nichts sagen, da der anerkannt gute DP-UB9004 Ultra HD Blu-ray-Player für das Upscaling zuständig war. 

Hbb TV Operator App

Panasonic stellt aktuell zudem die Vorzüge der "HbbTV Operator App" heraus. Wir wollen diese Funktion an dieser Stelle kurz erklären. 

Hinter dem sperrigen Namen "HbbTV Operator App" verbirgt sich schlicht ein technologischer Industriestandard. Eine HbbTV Operator App stellt einen Teil der TV-Benutzeroberfläche bereit und kombiniert so das normale Fernsehprogramm mit Online-Inhalten. So bieten die Panasonic TV absolute Flexibilität beim TV-Genuss mit der HD+ Komfort-Funktion (Neustart, Mediatheken, TV-Guide).

Wenn man als SAT-Kunde den TV einschaltet, muss man normalerweise das HD+ Sender-Paket kostenpflichtig buchen. Über ein HD+ Modul oder eine externe Set-Top-Box kann der Anwender 23 private HD-, 2 UHD-Sender und den UHD Event-Sender RTL UHD genießen.

Die HD+ HbbTV Operator App erspart nun diese zusätzliche Hardwareanschaffung. Man kann die App bereits bei der Erstinstallation des entsprechenden Panasonic TV aktivieren, und zwar ohne zusätzliche Hardware wie ein HD+ Modul oder eine externe Set-Top-Box. Und ohne, dass man schon wieder zu einer anderen Fernbedienung greifen muss.

Die HD+ HbbTV Operator App kombiniert das normale Fernsehprogramm mit Online-Inhalten und bietet alle Vorteile einer externen Set-Top-Box ohne zusätzliche Verkabelung.

Bei Panasonic Fernsehern ab der GXW804-Serie ist das HD+ Sender-Paket direkt nach der Installation der HD+ HbbTV Operator App ohne Registrierung für sechs Monate kostenlos nutzbar. Nach Ablauf dieser sechs Monate fallen die üblichen Kosten für eine HD+ Verlängerung an.

Special: Philipp Kind, Carsten Rampacher
Datum: 11. Juli 2019

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

Tags:


Alle aktuellen Tests auf AREA DVD
  • Archive


  • Kategorien

    • NEWS
    • TEST + TECHNIK
    • REVIEWS
    • ANGEBOTE




    Link-Partner

  •   ZURÜCK