SPECIAL: JBL präsentiert Tour Serie mit zwei neuen Kopfhörer-Modellen

Mit der Tour Serie nimmt JBL Pendler, Geschäftsreisende und Business-Nutzer ins Visier. Zwei neue Kopfhörer-Modelle, ein Over-Ear- und ein ein True Wireless-Modell sind ab sofort verfügbar und sollen der Zielgruppe intelligentes und elegantes Arbeiten ermöglichen. Beide Komponenten sind mit adaptivem Noise Cancelling ausgestattet und sollen mit großzügig dimensionierten dynamischen Treibern den typischen "JBL Pro Sound" realisieren.

JBL Tour ONE (folded)

Seitenansicht

Lieferumfang

Die von JBL bekannten Technologien AmbientAware und TalkThru bringen beide Kopfhröer mit, auch Support für Amazon Alexa und Google Assistant sind gegeben. Drücken und Halten der Ohrmuschel sorgt beim Tour ONE, dem Over-Ear-Kopfhörer der Serie, für da Aktivieren des Sprachassistenten. Auch per Sprachbefehl kann man den Listening-Modus von Google Assistant und Alexa starten.

Adaptives Noise Cancelling analysiert fortlaufend die Umgebungsgeräusche und passt die Geräuschunterdrückung an die jeweilige Nutzungssituation an. SilentNow sorgt dafür, dass man ANC auch nutzen kann, wenn keine Bluetooth-Verbindung besteht. Durch eine einfache Berührung der ANC-Taste soll der Tour ONE eine vollständige Abschirmung von Außengeräuschen gewährleisten und konzentriertes Arbeiten ermöglichen.

Mikrofone im Tour ONE

Dynamischer 40 mm-Treiber

Der Kopfhörer ist auch mit dem HARMAN Smart Audio Modus ausgestattet. Die Bluetooth-Verbindung kann hier laut Hersteller im Hinblick auf "normales hören" optimiert oder aber es kann im "Musikmodus" die Wiedergabetreue gesteigert werden. Eine dritte Möglichkeit ist der "Videomodus", in dem eine geringe Latenz fokussiert wird, um Filme absolut synchron genießen zu können.

50 Stunden Akkulaufzeit gibt JBL an, wohlgemerkt ohne ANC. Die Geräuschunterdrückung reduziert das Ganze um 50% auf etwa 25 Stunden.

Eckdaten des JBL Tour ONE:
  • Echtes adaptives Noise-Cancelling
  • JBL Pro Sound mit dynamischen 40-Millimeter-Treibern
  • Hi-Res Audio-zertifiziert, unterstützt Frequenzen bis zu 40 kHz
  • 50 Stunden Musikwiedergabe maximal (nur Bluetooth aktiviert)
  • Bis zu 25 Stunden Musikgenuss über Bluetooth bei aktivem Noise-Cancelling
  • Schnellladung über USB-C (10 Minuten Aufladen für weitere 2 Stunden Spielzeit)
  • Adaptive Ambient Aware und TalkThru
  • 4-Mikrofon-Technologie für überlegene Sprachqualität im Telefonmodus
  • Freisprech-Sprachsteuerung von Google und Amazon
  • Automatische Wiedergabe/ Pause SilentNow und „Mein Alarm“ für Reisen
  • Smart Switch, optimiert für das Hören von Musik im Vergleich zu einem Film
  • Kompatibel mit der JBL Headphones App zur Anpassung des Hör- und Nutzungsverhaltens
  • FastPair

JBL Tour PRO+

Die JBL Tour PRO+ sind die kompakten TWS In-Ears der Serie, die natürlich mit Lade-Etui daherkommen, außerdem mit zahlreichen Ohrpassstücken für einen guten Sitz. Dieser soll sich im Übrigen per App überprüfen lassen ("Check my Best Fit").

Earbuds

Case geschlossen


USB-C

Kabelloses Laden möglich

Auch die True Wireless-Kopfhörer sind mit adaptiver Geräuschunterdrückung versehen. Das ANC kann Geräusche abschirmen, aber auch wieder zulassen, wenn es die Situation erfordert. Bei Öffnung des Lade-Etuis sorgt FastPair für eine schnelle Kopplung der In-Ears. Dank Dual Connect+ Sync kann man entscheiden, ob man nur einen oder beide Earbuds verwenden möchte.

Bis zu 30 Stunden (kombiniert) kann der Tour PRO+ Musik wiedergeben. Reine Laufzeit beträgt laut Hersteller 6 Stunden mit ANC und 8 Stunden ohne. Mit jeweils drei Mikrofonen und Beamforming-Technologie soll klare Kommunikation beim Telefonieren möglich sein.

Mikrofone im Tour PRO+

Eckdaten des Tour PRO+:
  • Adaptives Noise-Cancelling
  • JBL Pro Sound mit dynamischen 6,8-Millimeter-Treibern
  • Rund 30 Stunden Laufzeit insgesamt (Kopfhörer + Ladeschale)
    o Ca. 6 Stunden bei aktiviertem Noise-Cancelling
    o Rund 8 Stunden reine Spielzeit im Bluetooth-Modus
  • Schnellladung (10 Minuten Aufladen für 1 weitere Stunde Spielzeit)
  • Adaptive Ambient Aware und TalkThru
  • Klare Sprachverständigung mit 3 Mikrofonen in Beamforming-Array-Technologie
  • Dual Connect+ Sync und Fast Pair
  • Freisprech-Sprachsteuerung von Google und Amazon
  • IPX4 Schweißresistent
  • SilentNow und Mein Alarm
  • Smart Audio und Smart Video, für optimiertes Hören im Musik- oder Videomodus
  • Benutzerdefinierte Bedienfeldsteuerung
  • Option, den perfekten Sitz der Ohrstücke per App zu prüfen („Check My Best Fit“)
  • Kompatibel mit der JBL Headphones App zur Anpassung des Hör- und Nutzungsverhaltens

JBL Tour PRO+

Preise und Verfügbarkeit

Wie eingangs erwähnt sind beide Kopfhörer ab sofort in Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältlich. Der JBL Tour ONE kommt auf 299 Euro UVP (399 CHF), der JBL Tour PRO+ kostet 199 Euro UVP (229 CHF).

Werbung - Für Käufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky & Apple iTunes erhalten wir Provisionen über Affilliate-Links. Preise & Verfügbarkeit unter Vorbehalt.

Tags:

Anzeige

Alle aktuellen Tests auf AREA DVD
  ZURÜCK