EXKLUSIV-PREVIEW: Nubert nuGo! one Bluetooth-Lautsprecher mit DAB+/FM-Tuner

Zusammen mit einer anderen Redaktion hatten wir die Möglichkeit, den ersten Nubert Bluetooth-Lautsprecher nuGo! one "live und in Farbe" kennen zu lernen. Ab sofort ist er für 249 EUR vorbestellbar, unsere Eindrücke lesen Sie in diesem Preview.

Erster Bluetooth-Speaker von der Ostalb

Das Produkt wird zwar als Bluetooth-Lautsprecher auf den Markt gebracht, weil "Bluetooth-Lautsprecher" der etablierte Begriff ist, allerdings ist der nuGo! one noch viel mehr - so verfügt er auch über einen DAB+/FM-Tuner und übrigens auch über reichlich Leistung: Mit satten 2 x 25 Watt Nennleistung  werden die beiden hoch belastbaren Breitbänder angesteuert. Hinzu kommen für erweiterten Tiefgang noch zwei passive Radiatoren. 

Mit DAB und weltweit arbeitendem FM-Tuner

Aux und USB-C

Hochwertiges Ladegerät im Lieferumfang

Anzeige

"Die mobile Nubert-Anlage mit verschiedenen Eingängen" - so sieht Nubert selbst den nuGo! one. Ein "mobiler Aktivlautsprecher" sozusagen. Mindestens 24 Stunden Akkulaufzeit dank eingebautem Akku mit 10.000 mA - das sind sehr gute Werte. Der Akku wird auch im Werkzeugbereich für High Power Tools eingesetzt und stammt von Samsung. Man kann den nuGo! one auch als Powerbank fürs Smartphone verwenden.

Veritabler Stereo-BT-Speaker mit 2 x 30 Watt (Sinus)

Der nuGo! one ist ein Stereo-Bluetooth-Lautsprecher, etwas anderes käme für Nubert auch nicht in Frage. Bluetooth kommt zusammen mit aptX HD, auch das ist ein Qualitätsmerkmal. An Bord ist auch ein Wecker, hier kann man sich wahlweise mittels Klingelton oder aber auch z.B. mittels eines DAB/FM-Senders wecken lassen. Wecker plus lange Akku-Laufzeit sichern, so Nubert, auch eine hohe Reisetauglichkeit - der nuGo! one ist demnach der ideale Reise-Begleiter. Das liegt auch am weltweit agierenden FM-Tuner, den man auch in Japan oder den USA verwenden kann. HD-radio-tauglich (FM HD - CD-Qualität über UKW) ist der nuGo! one ebenfalls, dieses Feature kann man z.B. in den USA wunderbar einsetzen. 

Display

Ansicht von oben

Dank der Ausgänge kann man den nuGo! one sogar als externen DAB+ Empfänger, z.B. in Verbindung mit einer großen aktiven Box, verwenden. So hat man mit dem nuGo! one auch einen hoch mobilen DAB+ Tuner, der hochwertig verarbeitet auftritt und äußerst elegant aussieht. 

Anzeige

Sehr hochwertiger Regler 

Der aus Vollmetall bestehende Dreh-Drück-Regler hinterlässt bereits beim Vorserienmodell, das wir unter die Lupe nehmen konnten, einen optisch sowie haptisch ausgezeichneten Eindruck. Oben auf dem Device befindet sich auch ein sehr gut auflösendes Display. Die Bedienung ist typisch Nubert, der An-/Ausschalter ist gleichzeitig auch Return-Taste. Das Einstellungsmenü umfasst auch Soundeinstellungen: Eine aktive Loudness-Regelung sowie die beiden Modi "Music" und "Voice". "Voice" ist eher Pegel-orientiert, nimmt aber etwas Bass heraus. "Music" soll klar Nubert-typisch sein, "Voice" soll besser für den Outdoor-Einsatz geeignet sein. 

Ein Stand wird mitgeliefert, in dem das Gerät leicht angewinkelt auf dem Tisch steht und als reflektive Schallquelle arbeitet. 

Natürlich haben wir den nuGo! one auch bereits Probe gehört, und zwar mit den vier folgenden Titeln:

Musikwiedergabe 

Anzeige

  • Life Goes On (Oliver Tree, Clean Bandit)
  • Break My Stride (Blue Lagoon - Cover)
  • Plakala (KAZKA with R3HAB)
  • You (Ten Sharp)

Bei allen vier Beispielen fällt auf: Die 55 Hz, die Nubert als untere Grenzfrequenz angibt, sind kein Marketing-Gag, sondern entsprechen wohl der Realität. Wir kennen kaum einen anderen Bluetooth-Speaker dieser Größe, der so tief herunterreicht hinsichtlich der Wiedergabe. Und das alles wirkt nicht künstlich, sondern überraschend souverän und authentisch. Zweiter interessanter Punkt: Es gibt mittlerweile einige Bluetooth-Lautsprecher unterschiedlicher Hersteller, die Stimmen prima präsentieren. Aber der nuGo! one schafft es zudem, vokale Anteile richtig gut vom Gehäuse zu lösen, was einen deutlich kompletteren Klangeindruck ermöglicht. Tonal, sofern wir das schon jetzt beurteilen können, hält sich der nuGo! one an die schwäbischen Traditionen: neutral, homogen, klar. Eine "echte kleine Nubert-Box für unterwegs" ist demnach hier entstanden. 

Erstes Fazit

Schick, klangstark, flexibel 

Preislich überraschend günstig, erhält man mit dem nuGo! one einen gleichermaßen flexiblen wie klangstarken Bluetooth-Lautsprecher mit DAB+/FM-Tuner, den man sogar weltweit verwenden kann. Aufgrund dieser Eigenschaft und der langen Akkulaufzeit ist der nuGo! one auch ein idealer Reisebegleiter. Dass man den Tuner auch in Verbindung z.B. mit einem Verstärker oder mit aktiven Lautsprechern verwendern kann, ist eine tolle Idee.

Preview: Carsten Rampacher

Datum: 21. Mai 2022


Tags:

Anzeige

Alle aktuellen Tests auf AREA DVD
  ZURÜCK