Blu-ray Disc-Reviews

REVIEW: "The Lost City - Das Geheimnis der verlorenen Stadt" (4K Ultra HD Blu-ray)

Original: The Lost City

Anbieter: Paramount Home Entertainment

Laufzeit: ca. 112 min.

Bildformat: 2,39:1

Audiokanäle

  • Dolby Atmos (Englisch)
  • Dolby Digital 5.1 (Deutsch)

Untertitel: Deutsch, Englisch u.a.

Anzeige

VÖ-Termin: 11.08.2022

 

Bild 88 %

"The Lost City - Das Geheimnis der verlorenen Stadt" wurde mit digitalen Arri Alexa-Kameras in Auflösungen bis zu 3.4K gedreht. Es liegen keine Informationen darüber vor, ob ein 2K oder 4K Digital Intermediate in der Postproduction verwendet wurde.

Das Master ist sehr sauber und lässt auch in dunklen Bildbereichen kaum Rauschen erkennen.

Die Ultra HD Blu-ray bietet einen sehr hohen plastischen Kontrast und profitiert vom HDR-Mastering durch viele Momente mit betont eingesetzten Spitzenlichtern, die noch einmal die Dynamik erhöhen. Aber auch dunkle Bildbereiche werden fast immer so dargestelllt, dass fast alle wesentlichen Detals zu erkennen sind.

"The Lost City" zeigt sehr leuchtende Farben in vielen bunten Tönen. Das Color Grading ist sehr zurückhaltend und lässt nur einen ganz dezenten Einsatz von Filtern erkennen, die dem Film überwiegend eine dezent warme Tönung geben. So wird der erweiterte Farbraum der Ultra HD Blu-ray optimal ausgenutzt und gerade das Grün der Dschungellandschaften wird sehr prächtig mit vielen Nuancen dargestellt.

Anzeige

Die Ultra HD Blu-ray zeigt eine hohe Kanten- und Detailschärfe, die zwar nicht in jeder Szene besonders deutlich zur Geltung kommt aber trotzdem eine erkennbare Qualitätsverbesserung im Vergleich zur Full HD-Auflösung der Blu-ray Disc bietet. Auch die digitalen Effekte werden überwiegend sehr scharf dargestellt und erreichen fast das Niveau der Realaufnahmen.

 

Ton 87 % (Englisch)
Ton 86 % (Deutsch)

Paramount präsentiert "The Lost City - Das Geheimnis der verlorenen Stadt" auf Ultra HD Blu-ray mit englischem Dolby Atmos-Ton und einem deutschen Dolby Digital 5.1-Mix.

Der Surround-Mix ist etwas zurückhaltend abgemischt worden und setzt nur verhältnismäßig wenige Surround-Effekte ein. Immerhin werden Umgebungsgeräusche an vielen Stellen sehr atmosphärisch wiedergegeben und auch der Music Score überzeugt mit einer guten Räumlichkeit.

Anzeige

Der Surround-Mix bietet eine ziemlich gute Klangqualität, demonstriert die kräftigen Bässe aber leider etwas zu selten. Die englische Originalfassung kann gegenüber der deutschen Synchronfassung durch einige sehr auffällig eingesetzte Dolby Atmos-Deckeneffekte auftrumpfen.

 

Bonus-Material

  • Featurettes:
    Dynamisches Duo
    Dschungelrettung
    Drehort-Profil
    Der Einteiler
    Charcuterie
    Die Schurken der Lost City
    Die Entstehung der Lost City
  • Entfallene Szenen:
    Fairfax wird ausspioniert
    Beth sucht Loretta
    Der Aufstieg
    Allisons Tanz
    Hängematte
    Drohnennavigation
    Loretta ruft Nana an
    Trainer hat Kopfschmerzen
  • Bloopers
Anzeige

Werbung - Für Käufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky & Apple iTunes erhalten wir Provisionen über Affilliate-Links. Preise & Verfügbarkeit unter Vorbehalt.


Weitere Blu-ray Disc-Reviews

Anzeige
  ZURÜCK