Blu-ray Disc-Reviews

REVIEW: "Cash Truck" (4K Ultra HD Blu-ray)

Original: Wrath of Man

Anbieter: StudioCanal

Laufzeit: 119 min.

Bildformat: 2,39:1

Audiokanäle

  • Englisch, Deutsch (DTS HD MA 5.1)

Untertitel: Deutsch

VÖ-Termin: 11.11.2021

 

Bild 84 %

Anzeige

"Cash Truck" wurde mit digitalen Sony CineAlta Venice-Kameras in 6K-Auflösung gedreht. In der Postproduction kam ein 4K Digital Intermediate zum Einsatz.

Das Master ist recht sauber und auch in dunkleren Szenen ist kaum digitales Rauschen zu erkennen. Allerdings scheint in der Postproduction ein leichtes künstliches Filmkorn hinzugefügt worden zu sein, welches für eine etwas gröbere Struktur in Flächen und auch leichtes Farbrauschen sorgt. Selbst die typischen Kratzer des analogen Filmzeitalters werden durch unregelmäßige Blitzer im Bild nachgeahmt.

Das Bild ist etwas dunkel und der Kontrast meist nur mäßig. In dunklen Bildbereichen sind Einzelheiten teilweise schlecht zu erkennen. Das HDR-Mastering macht sich nur relativ selten bemerkbar. Zumindest an einzelnen Stellen ist aber eine etwas erhöhte Dynamik mit dezenten Spitzenlichtern erkennbar.

Das intensive Color Grading lässt die Farben meist mit einer Filterung in orange-braunen und grün-bläulichen Tönen etwas ausgewaschen erscheinen. Richtig kräftige Farben in natürlichen Tönen sind nur selten zu sehen.

Die Bildschärfe bewegt sich auf gutem bis sehr gutem Niveau. Dank des 4K Digital Intermediate werden auch viele Einzelheiten gerade in Nahaufnahmen oft sehr deutlich dargestellt und selbst feine Schritzüge erscheinen sauber lesbar. Gerade in Flächen fällt der grieselige Look des Bildes aber deutlich auf und bei Bewegungen ist auch stellenweise ein leichtes Nachziehen zu beobachten. So hinterlässt "Cash Truck" insgesamt einen etwas wechselhaften Eindruck und scheint angesichts zahlreicher Retro-Stilmittel ohnehin nicht auf optimale Bildqualität getrimmt worden zu sein.

 

Ton 86 %


StudioCanal präsentiert die deutsche und englische Sprachfassung als DTS HD MA 5.1-Mix auf Blu-ray Disc und Ultra HD Blu-ray.

Der Verzicht auf einen Dolby Atmos-Mix ist durchaus nachvollziehbar, da "Cash Truck" kein typischer Jason Statham Action-Kracher ist sondern eher ein Drama bei dem die Action-Szenen insgesamt nur einen kleineren Teil der Handlung ausmachen während nach und nach der Hintergrund der Ereignisse aufgelöst wird.

Besondere Effekte gibt es bis auf die Action-Szenen und insbesondere den Showdown mit knallenden Pistolensalven ziemlich selten.

Der Surround-Mix wird vor allem durch den atmosphärischen Music Score dominiert, der düster und grollend von allen Seiten sehr weiträumig erklingt und trotz eines ziemlich minimalistischen Konzepts vollkommen ausreicht, um die die Spannung des Films zu unterstützen.

Die Klanqualität ist insgesamt recht gut. Lediglich im Hochtonbereich könnte die Wiedegabe etwas brillanter sein.

 

Special Features

  • Extended Featurette
  • Making of

Werbung - Für Käufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky & Apple iTunes erhalten wir Provisionen über Affilliate-Links. Preise & Verfügbarkeit unter Vorbehalt.


Weitere Blu-ray Disc-Reviews

Anzeige
  ZURÜCK