News

UK: "Seven" und weitere Warner-Klassiker bald auf Blu-ray Disc? (Update II)

Laut Angaben von amazon.co.uk plant Warner für den 25.10. die Veröffentlichung von David Finchers "Seven" auf Blu-ray Disc. Details liegen noch nicht vor aber amazon kann neben dem VÖ-Termin auch zumindest bereits ein Cover vorweisen.

"Seven" wurde zwar auch bereits in Kanada auf Blu-ray Disc veröffentlicht. Ein Import lohnt sich ungeachtet des niedrigen Preises aber kaum, da das dortige Label Alliance Atlantis die Blu-ray Disc nur mit Regionalcode A versehen hat und auch die schlechte Bildqualität von vielen Käufern kritisiert wird. Da "Sieben" bereits seit längerer Zeit auch in Deutschland von Warner vertrieben wird, dürfte bei einer Veröffentlichung in England auch eine deutsche Blu-ray Disc-Veröffentlichung wahrscheinlicher werden.

Auf der VÖ-Liste von amazon findet man auch noch weitere Klassiker aus dem Warner-Programm wie "Der Exorzist", "THX 1138", "Forbidden Planet", "Lost in Space", "Rush Hour" und "Mars Attacks!" die dort ebenfalls für den Herbst auf Blu-ray Disc angekündigt werden.

Update: Zumindest einige der für den September gelisteten Filme wurden jetzt in England offiziell angekündigt: So sollen die Blu-ray Discs The Player, A Scanner Darkly, THX 1138: Director’s Cut, Forbidden Planet, Lost in Space und Mars Attacks! in England am 7. September erscheinen.

Bei amazon.co.uk sind unterdessen bereits weitere Warner-Neuheiten aufgetaucht: So sollen laut amazon ebenfalls im Verlauf des September mehrere TV-Serien wie "Entourage" (Staffel 6), "Fringe" (Staffel 2) und "Hung" (Staffel 1) auf Blu-ray Disc veröffentlicht werden.

Update II: In den USA wurde "Seven" jetzt für den 14.09. auf Blu-ray Disc angekündigt. Dort wird David Finchers Frühwerk mit umfangreichen Extras wie vier Audio-Kommentaren in einem "Digibook" mit 32 Seiten Hintergrundinformationen veröffentlicht. Demnach sollten einer Blu-ray Disc-Veröffentlichung im Rest der Welt keine größeren Hürden mehr entgegen stehen.

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, Disney+, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

|

Weitere News
  ZURÜCK