News

Werbung - Für Käufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky & Apple iTunes erhalten wir Provisionen über Affilliate-Links. Preise & Verfügbarkeit unter Vorbehalt.

Optoma stellt lichtstarken Beamer vor

Optoma präsentiert seinen neuen Projektor EX784, der dank seiner 5.000 ANSI Lumen besonders für helle und große Räume geeignet ist. Das Kontrastverhältnis beträgt 3.000:1 und die Auflösung liegt bei 1.024 x 768 Pixeln. Im Standardmodus entwickelt das Gerät eine Lautstärke von 28 dB.

Dem EX784 wurde der DarkChip3-DMD Chip von Texas Instruments implementiert, wodurch der Beamer in der Lage ist, die neuesten Verbesserungen der BrilliantColor-Technologie zu nutzen. Optoma garantiert daher für einen Zeitraum von 5 Jahren nach dem Kauf eine gleichbleibende Bild- und Farbqualität. Wer mehrere Geräte dieses Typs installieren will, kann diese mittels der konfigurierbaren Crestron Roomview-Schnittstelle über ein Netzwerk überwachen und steuern.

Neben einer audiofähigen HDMI-Schnittstelle bietet der EX784 noch einen Composite-Anschluß, zwei 15 Pin D-Sub VGA-Ports (SCART und Component via Adapter), einen S-Video-Eingang und einen 3,5 mm Audio Mini Jack-Anschluß. Im Lieferumfang ist zudem ein DVI-D-Adapter enthalten, um diese Signale über den HDMI-Eingang entgegenzunehmen.

Der Optoma EX784 wird ab Februar zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 1.399 Euro erhältlich sein.

Anzeige
|

Weitere News
  ZURÜCK