News

Neue Spielfilme bei amazon Instant Video (Update)

Erweitert sein Spielfilm-Angebot bei amazon Instant Video durch eine neue Streaming-Vereinbarung mit Wild Bunch Germany. Mit dabei sind unter anderem Paranormal Activity, Wes Cravens Horror-Abenteuer Scream 4, der Mystery-Thriller Red Lights oder James Wans Insidious. Das 2012 mehrfach für den Deutschen Filmpreis nominierte Drama Die Summe meiner einzelnen Teile von Regisseur Hans Weingartner und das DDR-Drama Wir wollten aufs Meer gehören ebenfalls zum Angebot, ebenso wie der Zweiteiler Che – Revolución und Che – Guerrilla,  Woody Allens Whatever works – Liebe sich wer kann. Die Filme sind bereits für amazon Prime-Kunden kostenlos abrufbar bzw. sollen in Kürze verfügbar werden.

Update: Mit der Ankündigung war amazon heute etwas voreilig: Der Großteil der neuen Filme wird erst ab dem Mai 2014 zur Verfügung stehen. Ausnahmen bestätigen die Regel: Der wirklich sehenswerte deutsche Film "Wir wollten aufs Meer" ist bereits jetzt online und steht auch in HD bereit.

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

|

Weitere News
  ZURÜCK