News

Bis zu 200 Euro Startguthaben für Samsung Pay

Nach dem Abschluss der im September gestarteten Open Beta-Phase können ab dem 28. Oktober alle Nutzer von Samsung-Smartphones mit "Samsung Pay" bezahlen. Zunächst lädt man sich die Samsung Pay App aus dem Google Play Store oder Galaxy Store herunter und verknüpft nach der Registrierung das persönliche Hausbankkonto mit Samsung Pay. Für die Registrierung verwendet Solarisbank ein neues Identifizierungsverfahren, das ohne Videoidentifikation oder Filialbesuch auskommen soll. Für die Zahlung im Handel erhält man eine virtuelle Visa Debit Karte, die man überall dort nutzen kann, wo Visa kontaktlos bereits akzeptiert wird.

Mit einem Swipe über den Sperr- oder Startbildschirm des Smartphones und der Authentifizierung über Samsung Pay PIN, Iris-Scan oder Fingerabdruck wird Samsung Pay geöffnet. Die Bezahlinformationen der virtuellen Debitkarte werden dann per NFC kontaktlos an das Kartenlesegerät übermittelt.

Vom 28. Oktober bis zum 18. November können Kunden sich mit der "Happy Payday Aktion" ein Samsung Pay Guthaben von bis zu 200 Euro sichern. Weitere Informationen zu Samsung Pay gibt es in der offiziellen Pressemitteilung.

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, JPC, Disney+, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

|

Weitere News
  ZURÜCK