News

Amazon Prime Video dreht "Herr der Ringe"-Serie in Neuseeland

Amazon Prime Video kündigt den Start der Dreharbeiten für die neue "Herr der Ringe"-Serie in Neuseeland an. Die Vorproduktion hat bereits begonnen, die Produktion des Amazon Originals soll laut Amazon in den kommenden Monaten in Auckland beginnen.

Die Serienadaption wird in Mittelerde spielen und neue Handlungsstränge erkunden, die zeitlich vor J.R.R. Tolkiens Die Gefährten verortet sind.  J.A. Bayona (Das Waisenhaus, Jurassic World: Das gefallene Königreich) führt die Regie der ersten zwei Episoden und fungiert zusammen mit seiner Partnerin Belén Atienza zudem als Executive Producer. 

Weitere Details zur neuen Serie wurden in diesem Zusammenhang nicht bekanntgegeben. Die Herr der Ringe-Serie wird frühestens ab 2021 bei Amazon Prime Video zu sehen sein. 

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

|

Weitere News
  ZURÜCK