High End 2007 vom 17. - 20. Mai in München

23.02.2007 (ks)

Zwischen CeBIT und IFA findet auch dieses Jahr wieder die High End in München statt, auf der die Zuschauer laut Pressemitteilung des Veranstalters diesmal Folgendes geboten bekommen sollen:

"Auf der HIGH END 2007 werden wieder über 200 Aussteller auf rund 15.000 Quadratmetern mit ca. 600 Marken vertreten sein. Damit erreichen wir einen Zuwachs der Ausstellungsfläche um 1.000 Quadratmeter gegenüber dem Vorjahr. Auch der Anteil ausländischer Unternehmen ist schon jetzt auf insgesamt 28 % gestiegen. Das entspricht einer Steigerung gegenüber dem Vorjahr von 3 %. Erfreulicherweise kommen immer mehr Aussteller auch aus den Nachbarländern Frankreich, England, Italien, Österreich und der Schweiz, weil nach deren Aussagen die HIGH END als zentrale Europäische Leitmesse angesehen wird.

Auch in diesem Jahr wird die HIGH END SOCIETY eine „Technologiebühne“ einrichten. Sie wird den Ausstellern in der Halle 1 als Plattform für individuelle Vorträge über neue Produkte, neue Entwicklungen und eigene Lösungen dienen. Das geplante Firmen-Vortragsprogramm spiegelt in zahlreichen Einzelbeiträgen aktuelle Trends, 0individuelle 0Lösungen 0und 0branchenspezifische 0Dienstleistungen 0wider. 0Dazu gehören etwa 020-minütige Produktvorträge, aber auch bis zu einstündige Workshops. Die Teilnahme ist für alle Messebesucher kostenfrei. Die Themenschwerpunkte und die genauen Zeiten des Vortrags- und Präsentationsprogramms werden noch bekannt gegeben.

Die Jäger und Sammler unter den Besuchern haben in Halle 3 wieder die Möglichkeit erlesene Tonträger im „Tonträgerdorf“ (Software Village) zu entdecken und zu kaufen. Erstmalig bieten wir Familien mit Kindern einen besonderen Messetarif an. Die „Familienkarte“ (2 Erw. bis zu 3 Kindern) kann an jedem Publikumstag für nur 20 € erworben werden. Damit können Familien speziell auch am Sonntag, der typischerweise der Familie gewidmet ist, die Messe genießen. Zusätzlich wird ein Kindergarten mit professioneller Betreuung eingerichtet, damit auch Familien mit kleinen Kindern ein Messebesuch ermöglicht werden kann."

Ort: M,O,C, München - Lilienthalallee 40 – 80939 München-Freimann 
Termin: 017. Mai – 20. Mai 2007 
Fachbesuchertag: Donnerstag, 17. Mai 2007 (nur mit Vorabregistrierung) 
Öffnungszeiten: Täglich 10:00 bis 18:00 Uhr 
Fachbesucher: 20 € bei Vorabregistrierung (gültig für alle Tage) 
Publikum: 10,- € / Tageskarte, 20,- € / Familienkarte (für 2 Erwachsene und bis zu 3 Kinder)

Nächste Meldung

  ZURÜCK
Copyright © AREA DVD