HDTV: Empfangsparameter für Sat.1 HD und ProSieben HD

22.10.2005 (ks) 

Am 27. Oktober soll auf den Medientagen in München gegen 13 Uhr der offizielle Startschuss für die Ausstrahlung von Sat.1 HD und ProSieben HD erfolgen. Inzwischen liegen auch die genauen Parameter des Satellitentransponders auf Astra 19.2° Ost vor. Auch wenn davon auszugehen ist, dass eventuell schon vorzeitig Testausstrahlungen stattfinden werden, so dürften diese unter Ausschluss der Öffentlichkeit erfolgen. Denn die beiden HDTV-Programme werden ebenso wie zukünftig Premiere HD in MPEG4 und DVB-S2 via Satellit übertragen. Doch die angekündigten Empfangsgeräte von Humax, Philips und Pace sind bislang noch nicht im Handel verfügbar. Auch Sat-Empfangskarten für den PC werden die neuen HDTV-Programme voraussichtlich nicht empfangen können. Denn MPEG4 lässt sich zwar per Software-Codec nachrüsten, dass überarbeitete Übertragungsverfahren DVB-S2 können die DVB-S-Tunerkarten aber nicht verarbeiten.

ASTRA 1E, 19,2° Ost 
Transponder 102 
Downlink-Frequenz : 12,441 GHz 
Polarisation: vertikal 
FEC: 9/10 
DVB-S 2 
Videoencoding: MPEG4 / AVC - 1080i/25 (25 Vollbilder/Sekunde) 
Audioencoding: AC3 - Dolby Digital 
Service Name: Sat.1 HD / ProSieben HD 
Service Provider: ProSiebenSat1 

  ZURÜCK
Copyright © AREA DVD