HDTV-Flachbild-TV bei ALDI für 1999 EUR

13.12.2003 (ks)

In den Filialen von ALDI-Nord wird ab dem 17. Dezember ein TFT-Flachbildschirm im 30 Zoll-Format (ca. 76 cm) zum Preis von 1999 EUR verkauft. Die Besonderheit: Der Bildschirm ist nicht nur flach sondern bietet zugleich eine hohe Auflösung von 1280 x 768 Pixeln. Damit eignet sich der Bildschirm auch für HDTV, wie es z.B. Euro1080 via Satellit ab dem 1. Januar 2004 präsentieren wird. Und ALDI bewirbt das 16:9-Display sogar explizit als HDTV-Gerät. Hochauflösende Bildsignale empfängt der Fernseher über eine DVI-I-Schittstelle, inwieweit diese auch den HDCP-Kopierschutz unterstützt, wird nicht erwähnt. Die weiteren technischen Informationen von ALDI sehen wie folgt aus:

• TV-Tuner: VHF/UHF/Hyperband
• 99 Programmspeicherplätze
• automatischer Sendersuchlauf
• Auflösung von 1280 x 768
• Integrierte Stereo-Lautsprecher 
• TOP-Videotext mit 256 Seitenspeicher
• Bild-in-Bild-Funktion im PC-Modus 
• Betrachtungswinkel: 170°
• Kontrastverhältnis 500:1 (typ.)
• Helligkeit: 450 cd/m² (typ)
• 76 cm Bildschirmdiagonale
• HDTV vorbereitet durch DVI-I/VGA-Schnittstelle
• Progressive Scan fähig über DVI-I-Schnittstelle
• 5-Band-Equalizer
• Multifunktions-IR-Fernbedienung
• Erhältliche Farben: silber, titan
• 36 Monate Herstellergarantie inkl. 365 Tage Service-Hotline auch sonn- und feiertags.