Universum Film: "Ghettogangz - Die Hölle vor Paris" im Mai auf DVD

29.03.2006 (ks)

Universum Film veröffentlicht im Mai den von Luc Besson produzierten Film "Ghettogangz - Die Hölle vor Paris" auf DVD. Die DVD hat keine Jugendfreigabe, wird also nicht über den Versandhandel zu beziehen sein. Im Verleih ist der Film bereits ab dem 12. April erhältlich.

Ghettogangz - Die Hölle vor Paris (15.05.2006)

Bildformat:  16:9 (2,35:1)
Ton:  Dolby Digital 5.1
Sprachen:  Deutsch, Französisch
Specials:  Making Of
Extended Scene
Outtakes
Trailer
Slideshow
( Laufzeit Bonus: ca. 60 Minuten)

Inhalt:

Paris im Jahr 2013: Ein Isolationswall umzäunt die berüchtigten Ghettos der Vorstadtbezirke. Hier regieren Gangs als absolut uneingeschränkte Herrscher. Der Elitepolizist und Martial Arts-Experte Damien (Cyrill Raffaelli) wird mit einer heiklen Mission beauftragt. Taha (Bibi Naceri), Boss der einflussreichsten Gang im 13. Bezirk, hat eine Massenvernichtungswaffe geraubt. Damien geht undercover ins Ghetto. Der Sträfling Laito (David Belle) soll ihm dabei helfen, denn er hat noch eine persönliche Rechnung mit Taha zu begleichen. Die neuartige Nuklearwaffe tickt und Damien und Laito haben nur 24 Stunden, um die Bombe zu entschärfen...