Special und Test-Refresh: Dali Bluetooth-Lautsprecher Katch in Green Moss und Cloud Grey bis zum 31. Juli 2018 für 329 EUR

Mit hervorragendem Klang den Sommer genießen - ganz gleich, wo: Vom 01. Juni noch bis zum 31. Juli 2018 gibt es den Bluetooth-Lautsprecher Dali Katch in einer limitierten Sommer-Aktion für 329 EUR anstatt der sonst üblichen 399 EUR. Wer einen der Aktions-Bluetooth-Lautsrecher kauft, hat die Auswahl zwischen den schicken Farbvarianten Cloud Grey (beige/rosé) und Green Moss (Grün, oben im Bild) und bekommt in jedem Falle erstklassige Verarbeitungsqualität, lebendigen Sound und aufwändige Technik.

"Cloud Grey"

Edle Leder-Trageschlaufe

Mit "aufwändiger Technik" ist gemein, dass an jeder Seite des Katch ein 2-Wege-Lautsprechersystem arbeitet. Die Chassis sprechen für sich: Der Hochtöner mit 21 mm Gewebemembran ist mit einem Neodym-Magneten ausgestattet, und der 90 mm Tiefmitteltöner mit Alu-Membran bringt einen erstaunlich großen Hub für ein Bauteil mit, das in einem kompakten Bluetooth Speaker arbeitet. Das kommt einer satten und natürlichen Basswiedergabe zugute. Satte 2 x 25 Watt stellt die eingebaute digitale Class D-Endstufe bereit. Die beiden DSP-Modi "Clear" und "Warm" sorgen für die passende Individualisierung des Klangbildes.

Der sogar austauschbare Lithium-Ionen-Akku bietet 24 Stunden maximale Spielzeit, was auch heute noch - der Katch wurde im Oktober 2016 von uns getestet - einen Top-Wert darstellt.  2.600 mAH fasst der Akku, und schon nach 2 Stunden ist der Katch wieder komplett aufgeladen. Praktisch für den mobilen Einsatz: Dank der integrierten Leuchtanzeige weiß man immer über den aktuellen Akku-Stand Bescheid. Natürlich liefert Dali ein komplettes Ladegerät (nicht nur Kabel) und einen Tragebeutel mit.

Bedienelemente

Anschlüsse

Die Verarbeitung ist äußerst edel, gerade im Hinblick auf die 329 EUR, die man für die Aktionsmodelle bezahlt, dürfte es schwer sein, in dieser Preisliga etwas Ähnliches zu finden. Das Aluminiumgehäuse hat Schallwände aus einer ABS-Polycarbonat-Struktur, die luftdicht mit EVA-Gummidichtungen eingepasst sind. Für Chic im Detail sorgt ein kleiner silbern glänzender Metallstreifen.

Eine Lederschlaufe zum komfortablen Tragen sowie die akkurat eingepassten Bedienelemente oben, die durch ihren klaren Druckpunkt überzeugen, sind weitere Beweise der hohen Produktqualität.

Der Dali Katch ist mit Bluetooth 4.0 inklusive aptX ausgestattet. Für ältere Quellgeräte findet sich ein analoger Miniklinken-Anschluss. Bringt der Kumpel demnach seinen alten MP3 Player zur spontanen Party am Waldsee mit, kann auch dieser mit dem Katch verbunden werden. Smartphones mit schwachem Akku können am USB-Slot des Katch wieder mit Energie geladen werden, und zuhause kann sogar ein Google Chromecast Audio-Dongle am USB-Anschluss Platz nehmen.

Klanglich präsentiert sich der Katch immer noch in Bestform. Aufgrund des speziellen Aufbaus mit den zwei 2-Wege-Systemen ist die Räumlichkeit bestechend im Vergleich zu anderen Bluetooth-Lautsprechern. Dank der reichlich bemessenen Endstufen-Leistung kann man auch bequem mit höheren Pegeln hören. Er unterscheidet sich noch von der Konkurrenz durch weitere zwei Gaben: Hohe Klarheit über den gesamten Frequenzbereich und überraschend feine Auflösung im Hochtonbereich. Daher kann auch der Klassik- und Jazz-Liebhaber problemlos zum Katch greifen, mit differenzierter, komplexerer Musik kommt der edle Däne blendend zurecht.

Klares Fazit: Jetzt zugreifen! Zum Aktionspreis noch bis zum 31. Juli offeriert der Dali Katch durchweg Spitzenqualität. Akkulaufzeit, Verstärkerleistung und Verarbeitungsgüte sind auch nach 1,5 Jahren immer noch vorbildlich.

Special: Carsten Rampacher
Datum: 04. Juni 2018

Tags:




Alle aktuellen Tests auf AREA DVD
  ZURÜCK