SPECIAL: Panasonic stellt vier neue Ultra HD Blu-ray-Player auf der CES vor

Über den Panasonic DP-UB820 haben wir vor kurzem bereits in den News berichtet. Der japanische Konzern stellt auf der CES mit den Modellen DP-UB820 und DP-UB420 sowie den Einsteiger-Geräten DP-UB320/300 insgesamt vier neue Ultra HD-Blu-ray-Player vor.

Wir widmen uns zunächst den beiden Top-Modellen DP-UB820 und DP-UB420, die auch das zur IFA 2017 erstmals präsentierte Format HDR10+ unterstützen. HDR10+ arbeitet mit dynamischem Metadaten und erlaubt es, zum Beispiel in einem Film jede Sequenz hinsichtlich der HDR-Parameter individuell zu justieren.

Zudem sitzt in den neuen Top-Spielern die aktuelle Generation des HCX Bild-Chips der Panasonic Hollywood Laboratories. Noch feinere Farb- und Helligkeitsabstufungen sind Merkmale des neuen Bildprozessors, der nicht nur bei Ultra HD Blu-ray und 4K Streaming Inhalten, sondern auch bei klassischen Blu-rays die Bildgüte wirkungsvoll optimieren soll.

Sehr interessant: Laut Panasonic-Pressemitteilung unterstützt der DP-UB820 nach entsprechendem Update auch den dynamischen HDR-Standard Dolby Vision – erstmalig bei Panasonic. Noch auf der IFA 2017 wollte man sich nicht über eine zukünftige Unterstützung des lizenzgebührenpflichtigen Standards von Dolby äußern. 

Beide Player bieten Panasonics selbst entwickeltes „4K Direct Chroma Up-scaling“ Feature, das im Verlauf der Umwandlung eines Full-HD-Bildes in ein 4K-Bild die Farbqualität optimiert. 

Panasonic DP-UB820

Gleich drei Merkmale zeichnen die „HDR-Abteilung“ der zwei neuen Topmodelle aus:

  1. Integriertes Tone Mapping sorgt dafür, dass das Bild auf jedem angeschlossenen HDR-TV exzellent aussieht
  2. HDR ->SDR Umwandlung integriert, damit HDR-Inhalte auch auf älteren TVs ohne HDR-Unterstützung gut aussieht
  3. Eine perfekte Anpassung der hellen und dunklen Bildbereiche bei HDR-Content in Abhängigkeit der Seh-Bedingungen vor Ort

Wer unbedingt eine hochwertige analoge Audiosektion im Ultra HD-Blu-ray-Player benötigt, greift zum DP-UB820, denn der hält einen 7.1-Kanal-Analog-Ausgang bereit. Auch offeriert er zwei HDMI-Ausgänge. Diese finden sich genauso beim DMP-UB420.

Die 2018er Ultra HD-Blu-ray-Player sind für praktisch alle relevanten Hi-Res-Audio-Formate geeignet: ALAC, FLAC, AIFF, WAV und DSD sogar bis 11,2 MHz. Und wer klanglich die Wärme eines Röhren-Amplifiers mag, der ist in der Lage,  bei DP-UB420 und DP-UB820 eine spezielle Klangcharakteristik zu aktivieren, welche diesen Sound simuliert.

Die Integration von Google Assistant und Amazon Alexa kommt durch ein Update der Firmware in die beiden Player. Überdies können die zwei neuen Modelle 4K VoD-Inhalten wiedergeben. Das „3D Glass Cut Design“ ist ein optisches Kennzeichen. 

Hier die Features des DP-UB820 in der Übersicht:

High Quality Picture

  • Ultra HD Blu-ray Playback (4K/HDR)
  • HCX (Hollywood Cinema Experience) Processor for Ultra HD Blu-ray Player
  • Supports HDR10+/ Dolby VisionTM dynamic metadata technology*1
  • 4K High-Precision Chroma Processing
  • 4K Direct Chroma Up-scaling
  • 4K 60p/50p/4:4:4 Output
  • HDR Optimizer
  • FULL HD 3D Blu-ray DiscTM Playback

High Quality Sound

  • 1ch Analogue Audio Output
  • TWIN HDMI PURE AV (Twin Isolated Output)
  • High Clarity Sound Premium
  • HDMI Low Clock Jitter Process
  • Digital Tube Sound with Up-sampling
  • High-resolution Audio Playback (DSD (11.2MHz/2.8MHz/5.6MHz), ALAC, FLAC, WAV, AIFF)
  • 192kHz/96kHz Surround Re-master

Smart Features

  • Viewing Experience Controlled via Voice
  • 4K VOD*1 *2
  • 4K Networking (4K Video/ 4K Jpeg Playback)
  • Internet Apps*2
  • DLNA (Client/Renderer)
  • Network Drive Access
  • External HDD Playback
  • Mirroring with Smartphone / Tablet
  • Web Browser*2
  • Wireless LAN Built-in
  • Stylish GUI
  • Quick Start
  • Home Screen Wallpaper
  • Control by HDMI Connection

*1 Enabled by software update

*2 Requires broadband Internet service.

Und hier die Features des DP-UB420 im Überblick:

High Quality Picture

  • Ultra HD Blu-ray Playback (4K/HDR)
  • HCX (Hollywood Cinema Experience) Processor for Ultra HD Blu-ray Player
  • Supports HDR10+ dynamic metadata technology*1
  • 4K High-Precision Chroma Processing
  • 4K Direct Chroma Up-scaling
  • 4K 60p/50p/4:4:4 Output
  • HDR Optimizer
  • FULL HD 3D Blu-ray DiscTM Playback

High Quality Sound

  • TWIN HDMI PURE AV (Twin Isolated Output)
  • High Clarity Sound Premium
  • HDMI Low Clock Jitter Process
  • Digital Tube Sound with Up-sampling
  • High-resolution Audio Playback (DSD (11.2MHz/2.8MHz/5.6MHz), ALAC, FLAC, WAV, AIFF)
  • 192kHz/96kHz Surround Re-master

Smart Features

  • Viewing Experience Controlled via Voice
  • 4K VOD*1*2
  • 4K Networking (4K Video/ 4K Jpeg Playback)
  • Internet Apps*2
  • DLNA (Client/Renderer)
  • Network Drive Access
  • External HDD Playback
  • Mirroring with Smartphone / Tablet
  • Web Browser*2
  • Wireless LAN Built-in
  • Stylish GUI
  • Quick Start
  • Home Screen Wallpaper
  • Control by HDMI Connection

*1 Enabled by software update

*2 Requires broadband Internet service.

Wie schon angesprochen, gibt es auch noch ein Einstiegsmodell: Den DP-UB330 (und den DP-UB320 ohne eingebautes WLAN). HDR10+ unterstützten die Basismodelle nicht, die zahlreichen HDR-Einstell- und Verwendungsoptionen hinsichtlich der Nachbearbeitung sowie einen HCX-Bildprozessor bringen auch die beiden Einstiegsmodelle mit. DSD wird nur mit maximal 5,6 MHz unterstützt. 

Hier die Merkmale der Einstiegs-Player:

High Quality Picture

  • Ultra HD Blu-ray Playback (4K/HDR)
  • HCX(Hollywood Cinema Experience) Processor for Ultra HD Blu-ray Player
  • 4K High-Precision Chroma Processing
  • 4K Direct Chroma Up-scaling
  • 4K 60p/50p/4:4:4 Output
  • FULL HD 3D Blu-ray DiscTM Playback

High Quality Sound

  • HDMI Low Clock Jitter Process
  • High-resolution Audio Playback (DSD (2.8MHz/5.6MHz), ALAC, FLAC, WAV, AIFF)

Smart Features

  • 4K VOD Supported*1*2
  • 4K Networking (4K Video/ 4K Jpeg Playback)
  • Internet Apps*2
  • DLNA (Client/Renderer)
  • Network Drive Access
  • External HDD Playback
  • Web Browser*2
  • Wireless LAN Built-in*3
  • Stylish GUI
  • Quick Start
  • Home Screen Wallpaper
  • Control by HDMI Connection

*1 Enabled by software update

*2 Requires broadband Internet service.

*3 Except the UB320.

Wir werden darüber sofort berichten, wenn es feststeht, wann die UHD BD-Spieler nach Deutschland kommen.

Special: Carsten Rampacher, Panasonic
Datum: 09. Januar 2018

Tags:




Alle aktuellen Tests auf AREA DVD
  ZURÜCK