SPECIAL: Die IFA-Pressekonferenz von Beyerdynamic mit neuen Kopfhörermodellen

Endlich ist wieder IFA-Zeit, und wir starten dieses Jahr mit der Pressekonferenz von Beyerdynamic unter dem Motto "Our Event". 93 Jahre alt ist Beyerdynamic, und doch noch richtig jung und innovativ. "We Are Prepared for die Future", so die klare Aussage von CEO Edgar van Velzen.

Die Cooperate Strategy "Global Digital Online Consumer" zeigt klar auf, dass man die Zeichen der Zeit erkannt hat. "Made In Germany" beweist aber auch, dass das Heilbronner Unternehmen immer noch zu seinen Wurzeln steht und stolz darauf ist.

Edgar van Velzen (CEO) und Marketing-Verantwortlicher Christof Hintze

Was gibt es zur Marketing-Strategie zu sagen? Eine neue Corporate Identity und eine neue Positionierung der Marke werden fokussiert. Dieser Wandel ist nicht ganz neu, Innovationen wie die MIY-App und Hardware-Finessen wie die Tesla-Technologie heben Beyerdynamic deutlich aus der Masse der Hersteller ab.

Individuell und innovativ, das sind die Schlagworte für Beyerdynamic. Trends sollen früh erkannt werden, und die Marke reagiert mit entsprechenden Produkten.  Das Gehör und die Seele jedes potentiellen Anwenders sollen angesprochen werden. Beyerdynamic ist eine Größe für Studio-Equipment wie z.B. Mikrofone, und bietet zugleich exzellente Produkte wie Kopfhörer oder hochwertiges Zubehör für den Endverbraucher an. "Your Beyerdynamic" ist das Stichwort für alle Aktivitäten. Die direkte Ansprache des Endverbrauchers wird als zentral angesehen und ist ein wichtiger Brand Claim. Das Logo der marke wurde übrigens auch modernisiert - und soll die Richtung, die Zukunft, auch grafisch verdeutlichen.

Ein "Y" als eigenes Brand Symbol verdeutlicht, wie umfangreich auf jeder Ebene die Anstrengungen waren, Beyerdynamic als moderne Marke, die aber ihre Tradition nie vergisst, zu positionieren.Das "Y" ist das Zentrum des Markennamens  (gleich zweimal im Namen an prominenter Stelle vertreten) und verdient es daher, die Marke zu repräsentieren, zudem ist "Y" ein besonders dynamischer Buchstabe, der auch Transformation und Wandlung verkörpert, so die Begründung.

Neu und klar im Fokus: die neue BYRD Serie

Im Fokus auf der IFA steht die "Byrd" Serie, "I AM LIKE A BYRD" ist der Slogan dazu. Verschiedene Modelle werden kommen, beziehungsweise sind schon zu haben.

Bereits das exklusiv im beyerdynamic Online-Shop erhältliche In-Ear Einsteigermodell Beat BYRD soll durch seinen kraftvollen, ausgewogenen Klang, druckvollen Bass gefallen – und ist mit seinem robusten, orangen Kabel ein echter Hingucker. An ihm sieht man bereits den neuen Look der Marke beyerdynamic, mit dem markanten Y-Signet, das in Zukunft auf vielen Produkten der Heilbronner Audio-Experten zu sehen sein wird. Wie bei allen Modellen der BYRD Serie ist das Gehäuse des leichten Kopfhörers besonders flach, sodass er nicht aus dem Ohr herausragt. Selbst wenn man den Kopf seitlich anlehnt oder auf der Seite liegt, drückt der In-Ear nicht und sitzt dennoch sicher im Ohr. Das macht die BYRD Serie zum idealen Begleiter für entspanntes Musikhören oder sportliche Aktivitäten.

Beyerdynamic Soul BYRD

Das kabelgebundene Highlight der BYRD Serie ist der neue Premium-In-Ear-Kopfhörer Soul BYRD. Der hochwertige Allrounder überzeugt laut dem Heilbronner Anbieter durch seinen besonders ausgewogenen Klang und eine detailreiche Auflösung, die Musikliebhaber begeistern wird. Auch sein Gehäuse wurde von den beyerdynamic Experten perfekt auf die Form des menschlichen Ohrs abgestimmt, sodass er höchsten Tragekomfort ohne Abstriche bietet. Hochwertige Materialien machen den Soul BYRD zu einem stilvollen Alltagsbegleiter, der aufgrund der hohen Material- und Verarbeitungsgüte zugleich extrem langlebig ist. Von den eleganten Zierplatten aus eloxiertem und glasperlgestrahltem Aluminium bis hin zum hochwertigen Kabel, das Störgeräusche auf ein Minimum beschränkt und selbst bei täglicher Beanspruchung frei von Verformungen bleibt – bei diesem Kopfhörer stimmt einfach alles.

Für einen individuellen Sitz und optimalen Klang liegen dem Soul BYRD fünf Paar Ohrpassstücke aus besonders anschmiegsamem Silikon in XS, S, M, L und XL bei. Optional sind Ohrpassstücke von Comply™ (Serie 400) erhältlich. Damit Musikliebhaber lange Freude an „ihrem beyerdynamic“ haben, können Ohrpassstücke und Cerumenschutz gegen Ohrenschmalz unkompliziert gereinigt oder ersetzt werden. Praktisch für den mobilen Alltag sind die universelle Drei-Tasten-Fernbedienung für iOS- und Android-Geräte, um zum Beispiel den persönlichen Assistenten wie Siri oder Google aufzurufen, sowie das integrierte Mikrofon, wenn der Soul BYRD als hochwertiges Headset verwendet wird.

Wichtiger Bestandteil: MOSAYC

Nun wird es kabellos.

Die perfekte Verbindung aus absoluter Freiheit und maximalem Komfort: Der Blue BYRD ist ein "freies", das heißt kabelloses Highlight der neuen Premium-In-Ear-Kopfhörerserie von beyerdynamic. Wie sein kabelgebundenes Pendant Soul BYRD überzeugt er durch das schicke Design, enormen Tragekomfort und eine hochwertige Verarbeitung. Überragender Musikgenuss, jederzeit und überall – mit dem Blue BYRD von beyerdynamic ist diese Mission schon erfüllt. Mit einer ordentlichen Akkulaufzeit von bis zu sechs Stunden ist der Blue BYRD ein zuverlässiger Begleiter und kann zügig über USB-C geladen werden.

beyerdynamic Blue BYRD

Eine universelle Drei-Tasten-Fernbedienung für iOS- und Android-Geräte, die neueste Bluetooth®-Technologie sowie Audio-Codecs wie aptX™ und AAC sorgen beim Blue BYRD für stehen für ausgezeichneten Komfort und der Tradition verpflichtete Klangqualität ohne Kabel. Zusätzlich verfügt der Kopfhörer über aptX™ Low Latency für eine praktisch latenzfreie Übertragung von Audiosignalen kompatibler Endgeräte – was ihn für eine lippensynchrone Wiedergabe an modernen Fernsehern oder kompatiblen Notebooks und Tablets prädestiniert. Ein weiteres Highlight des Blue BYRD ist seine individuelle MOSAYC Klang-Personalisierung, die bereits in den mehrfach ausgezeichneten High-End-Kopfhörern Aventho wireless, Amiron wireless und Xelento wireless von beyerdynamic zum Einsatz kommt.

MIY-App

Das menschliche Gehör unterscheidet sich von Person zu Person und verändert sich im Laufe eines Lebens stark. Wie bei einem Mosaik gehen einzelne Bausteine des akustischen Gesamtbilds verloren oder verblassen. Feine Details verschwimmen, einzelne Frequenzen und Klangfarben verlieren an Kraft. Durch die innovative MOSAYC Klang-Personalisierung von beyerdynamic wird das Klangbild wieder vervollständigt. Hierfür kommt Mimi Defined™ zum Einsatz: Über einen Hörtest, basierend auf den Forschungen von Mimi Hearing Technologies, wird in der beyerdynamic MIY App für Android- und iOS-Mobilgeräte ein individuelles Hörprofil erstellt. Durch dieses wird der Klang des Blue BYRD dynamisch an das Hörvermögen seines Trägers angepasst. Die Steine des Mosaiks werden quasi wieder aufgefüllt, für ein vollständiges, brillantes Klangbild, das in seiner ganzen Farbenpracht und Detailfülle erstrahlt. Das Hörprofil selbst wird direkt im Blue BYRD abgespeichert, sodass die individuelle Klang-Personalisierung an jeder Quelle auch ohne App verwendet werden kann. Alle Kopfhörer mit MOSAYC Klang-Personalisierung werden zukünftig auch anhand eines Logos zu erkennen sein. Mit MOSAYC setzt beyerdynamic die erfolgreiche Kooperation mit Mimi Hearing Technologies fort und nutzt die neueste Generation von Mimi Defined™.

Blue BYRD ANC

Live-Foto Blue BYRD ANC

Der Blue Byrd ANC mit aktiver Geräuschunterdrückung wurde auf der PK ebenfalls angekündigt und wendet sich mit ergonomischen Design an Vielflieger und Menschen, die generell oft reisen.

Live-Bild Beat BYRD

Kabel und Klinkenanschluss

Der beyerdynamic Beat BYRD ist Ende September, der Soul BYRD Mitte Oktober und der Blue BYRD im vierten Quartal 2018 verfügbar. Der Beat BYRD wird exklusiv im Onlineshop auf beyerdynamic.de erhältlich sein, die unverbindliche Preisempfehlung (inklusive Mehrwertsteuer) beträgt 24,90 Euro. Soul BYRD und Blue BYRD sind sowohl im Onlineshop als auch im Fachhandel verfügbar. Die UVP (inkl. MwSt.) des Soul BYRD ist 79,00 Euro, der Blue BYRD ist für eine UVP (inkl. MwSt.) von 129,00 Euro erhältlich. Faire Preise für viel Technik und Design. Testberichte bei uns werden folgen.

beyerdynamic Lagoon ANC (schwarz/blau = Traveler, grau/braun = Explorer)

Ohrmuschel des Lagoon ANC

Kopfband

Lagoon ANC mit Light Guide System in den Ohrmuscheln

Außenansicht der Ohrmuschel

Und es gibt noch weitere Neuheiten. Der Lagoon ANC ist ein besonders komfortabler Over-Ear Kopfhörer für 399 EUR, der im viertel Quartal 2018 kommt und auch mit MOSAYC ausgestattet ist und sich mittels der App klanglich personalisieren lässt. Er lässt sich durch die Touchpad-Funktion außen an der Ohrmuschel komfortabel steuern.

Special: Carsten Rampacher
Fotos: Philipp Kind
Datum: 30. August 2018

Tags:




Alle aktuellen Tests auf AREA DVD
  ZURÜCK