SPECIAL: Sony zeigt Dolby Atmos-Soundbar und Glaslautsprecher in Berlin

Abseits der Präsentation der "Master Series" und der Top UltraHD LCD-Topserie hat Sony auf der Roadshow in der Hauptstadt auch akustische Highlights präsentiert. Darunter eine Dolby Atmos-Soundbar und ein extravagantes Novum: den Bluetooth-Glaslautsprecher LSP-X2.

Sony LSP-X2

Der Glaslautsprecher fällt besonders durch seine außergewöhnliche Optik und der mittigen Glasröhre auf. Diese dient nicht nur als Hingucker, sondern ist tatsächlich der eigentliche Schallwandler. Die gesamte Glasröhre vibriert und erzeugt so einen sehr klaren Sound, der zudem im 360°-Radius in den Raum getragen wird und sich in alle Richtungen ausbreitet. Hinzu kommt ein 35 mm Treiber für die Mitten sowie ein Passivradiator, der den LSP-X2 in den tiefen Frequenzen unterstützt.

Neben Hi-Res Audio-Support, NFC und WiFi sorgt der Bluetooth-Glaslautsprecher durch eine LED-Leuchte für eine visuelle Untermalung des akustischen Geschehens. Der Speaker hat einen Akku integriert und kann bis zu 8 Stunden kabellos betrieben werden. Kosten soll das Stück 599 Euro UVP.

Sony HT-X8500

2.1 Soundbar mit integriertem Dual-Sub

Stoffbespannung vorne, Bassreflexöffnungen seitlich

Ebenfalls vorgestellt wurde mit der HT-X8500 eine 2.1 Kanal Dolby Atmos Soundbar mit integriertem Subwoofer, die mit der Kombination aus virtuellem Surround Sound und einer Vertical Surround Engine ein beeindruckendes dreidimensionales Klangbild realisieren soll. Das von Sony bereits bekannte S-Force PRO Front-Surround wird hierbei mit der Sony-propietären Vertical Surround Engine kombiniert. Für Antrieb sorgt ein S-Master HX Digitalverstärker, auch HiRes-Audio wird unterstützt.

Die HT-X8500 ist mit HDMI 2.0 und HDCP 2.2 ausgestattet, bietet 4K HDR und Dolby Vision Pass-Through. Optisch passt die Soundbar sehr gut zu verschiedenen Modellen der BRAVIA Serie, mit den Fernsehern kann die Soundbar wahlweise drahtlos oder per HDMI verbunden werden. Die Soundbar bringt Decoder für Dolby Digital, Dolby Digital Plus, Dolby TrueHD und Dolby Atmos mit, mit dem DSEE-HX hat Sony zudem einen leistungsfähigen Audio-Optimierer an Bord. Der Preis liegt bei 399 Euro UVP.

 

Special: Philipp Kind
Bilder und Video: Oksana Fritz
Datum: 23.02.2019

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

Tags:


Alle aktuellen Tests auf AREA DVD
  ZURÜCK