Panasonic: Neue Soundbars SC-HTB880/680/580 und neues Speaker Board SC-HTE180

panasonic_sc_hte180

SC-HTE180

panasonic_sc_htb680

 SC-HTB680

Panasonic_Home-AV_HTB880

 SC-HTB880

Panasonic stellt mit SC-HTB880, SC-HTB680 und SC-HTB580 gleich drei neue Soundbar-/Subwoofer-Systeme vor. Besonders interessant erscheint dabei die SC-HTB880 im 5.1-Layout, nicht nur dank satter 500 Watt (RMS) Ausgangsleistung. 250 Watt davon entfallen auf den aktiven Downfire-Subwoofer. Optisch sticht das „Delta Design“ mit edlen Aluminium-Flanken hervor, videoseitig ist die SC-HTB880 in der Lage, 4K-Signale durchzuschleifen. Natürlich fehlt auch Bluetooth nebst aptX-Kompatibilität nicht, NFC ist auch vorhanden. Zwei HDMI-Eingänge, ein HDMI-Ausgang mit ARC sowie ein optischer Digitaleingang sind weitere Merkmale. Wie auch in den hochwertigen Komplettanlagen kommt der digitale LincD-Verstärker zum Einsatz.  In Schwarz und Silbern ist die SC-HTB880 ab April für 599 EUR erhältlich und passt perfekt zu großen Flachbildschirmen ab 50 Zoll.

Panasonic_Home-AV_HTB680_SSC-HTB680

Darunter rangiert die nur in silbern lieferbare SC-HTB660, die auf 349 EUR kommt und ab April erhältlich ist. Sie ist im 3.1 Laoyut gehalten und bietet immer noch großzügige 350 Watt (RMS) Systemleistung. Bluetooth/NFC sind mit dabei, ebenso ein HDMI-Eingang  und ein HDMI-Ausgang mit ARC. Diese Soundbar ist wandmontagefähig. 

Panasonic_Home-AV_HTB580_front
SC-HTB580

Die SC-HTB580  ist ebenfalls ein 3.1 Soundbar/Subwoofer-System und bietet die identischen Merkmale wie die SC-HTB680, nur die Ausgangsleistung fällt mit 310 Watt etwas geringer aus. Darüber hinaus kann man die SC-HTB580 in schwarzer oder silberner Version ordern. Der Preis ab April: 329 EUR.

Panasonic_Home-AV_HTE180_S_frontSC-HTE180 in silbern

Panasonic_Home-AV_HTE180_K_front

SC-HTE180 in schwarz

Schon das auf der IFA vorgestellte und kurz darauf von uns getestete Panasonic SC-HTE80 Speaker-Board war ein großer Erfolg – genau darum bietet Panasonic ab April 2014 das neue Speaker-Board SC-HTE180 in schwarz oder silbern für 349 EUR an. Bluetooth und NFC sind natürlich auch diesmal wieder dabei, und ein Display in Punktmatrixauflösung ist genauso vorhanden. Das im Vergleich zur SC-HTE80-Variante deutlich breitere und tiefere Gehäuse (700 mm breit, 60 mm hoch, 365 mm tief) ist noch stabiler geworden und nimmt nun TVs bis zu einem Gewicht von 50 kg auf. 120 Watt (RMS) stehen an Leistung bereit. Zwei ins Gehäuse integrierte Subwoofer und zwei Aero-Stream-Ports sichern gute Bass-Performance. Für besonders hohe Stimmverständlichkeit sorgt Clear Mode Dialog. 6 DSP-Modi gehören zum Ausstattungsumfang: Standard, Stadion, Musik, Kino, Nachrichten und Stereo. Im Lieferumfang enthalten ist auch eine kompakte Fernbedienung.

Text: Panasonic PR, Carsten Rampacher
Fotos: Thomas Hermsen, Panasonic PR
Datum: 25. März 2014 




Alle aktuellen Tests auf AREA DVD
  ZURÜCK