INFO: 4K UHD Monitor mit HDR und EyeCare-Technologie von BenQ

BenQ EW3270U-front_preview.jpeg

BenQ präsentiert den neuen 4K UHD Video Monitor EW3270U, der mit 31,5 Zoll Diagonale und einem VA-Panel ausgestattet ist. Der Monitor unterstützt HDR10 und kann als Allrounder am Home Office-Arbeitsplatz gelten.

© BenQ

BenQ EW3270U-leftside_preview.jpeg

© BenQ

BenQ EW3270U-connectivity_preview.jpeg

© BenQ

Der EW3270U deckt 95% des DCI-P3 Standards ab und bietet ein natives Kontrastverhältnis von 3.000:1. Spezielle Modi wie „Super Resolution“ sollen die Bildqualität von Multimedia-Content signifikant verbessern und der Bildschirm so ultimatives Video-Entertainment in Arbeitspausen und Freizeit bieten. Das unterstreicht auch den Einsatz des HDR10-Supports sowie die Unterstützung von AMDs „FreeSync“-Technologie, die ein besonders ruckel- und judderfreies Gaming-Erlebnis ermöglicht.

Auch die schnelle Reaktionszeit von 4ms soll bei Spielern Begehrlichkeiten wecken. Der EW3270U bietet neben einem USB-C-Anschluss über einen HDMI- und Display-Port-Anschluss sowie zwei integrierte 2 Watt-Lautsprecher.

BenQ EW3270U-left45_preview.jpeg

© BenQ

Das EyeCare-Featurepaket von BenQ soll die Ermüdung der Augen verhindern. Für ein entspanntes Seherlebnis trägt laut Hersteller auch die Brightness Intelligence Plus-Technologie bei, bei der Helligkeit und Bildinhalte während der Darstellung automatisch dem Umgebungslicht angepasst werden.

Special: Philipp Kind

Tags:




Alle aktuellen Tests auf AREA DVD
  ZURÜCK