IFA 2018: Preissenkung bei Panasonic - 77-Zoll-OLED-UHD-TV TX-77EZW1004 nun für 9.999 EUR . Lohnt der Kauf?

Der Panasonic TX-77EZW1004 in 77 Zoll ist pünktlich zur IFA drastisch im Preis gesenkt worden und anstatt für 14.999 EUR nun für 9.999 EUR erhältlich. Der UHD-OLED im 77 Zoll stammt ursprünglich aus 2017. Von den 2018 OLED-Baureihen FZW804 und FZW954 gibt der derzeit kein 77 Zoll-Modell. In Anbetracht der drastischen Preissenkung haben wir uns den EZW1004 im "Großformat" nochmal kurz angesehen.

Sehr flach

Kennzeichen des TX-77EZW100 sind zum Beispiel die von Technics optimierte Soundbar, der Studio HCX Bildprozessor, die THX- und ISF-Bildmodi (jeweils einer für Tag und einer für Nacht), der Quattro Tuner (2 x DVB-T2/DVB-C/DVB-S2 plus TV>IP). Der 77-Zöller ist kompatibel zu HDR10 und HLG. Auch für dieses 2017er Modell ist ein HDR10+ geplant, derzeit aber noch nicht verfügbar. Der EZW1004 läuft unter dem Betriebssystem My Home Screen 2.0 sehr zuverlässig und schnell.

Schräge Sicht. Gut zu erkennen: Die Technics-Soundbar

Riesige Auswahl an Bild-Modi beim EZW1004

Sehr gute Frame Interpolation

Farbabgleich

Weißabgleich

Wenden wir uns den Bildeindrücke aus "Fast And Furios 8" zu. Zum Einsatz kam die Ultra HD-Blu-ray des Films. Hier präsentiert uns der EZW1004 eine hohe Bildqualität, die noch voll auf der Höhe der Zeit ist. Die Bewegungsstabilität überzeugt uns in allen Sequenzen, der Bildstand ist äußerst solide. Der EZW1004 gefällt, wie schon beim Test des 65-Zöllers vergangenes Jahr, durch die authentische Farbgebung und die angenehme Bildschärfe. Dieses realistische, zudem homogene sowie gefällige Bild sorgen dafür, dass unserer Meinung nach der sehr hochwertig verarbeitete und mit 4 x HDMI 2.0 Terminals sowie 3 x USB ausgestattete EZW1004 auch im 77-Zoll-Format noch eine der besten Offerten auf dem breit gefächerten Markt ist.

Der TX-77EZW1004 ist nach wie vor der größte Panasonic OLED-TV

Zwar sind die 65-Zöller der Baureihen FZW804 und FZW954 aus 2018 nochmals heller, was die maximale Spitzenhelligkeit de Panels angeht, aber auch die Helligkeit, die der TX-77EZW1004 bereithält, reicht für die meisten Situationen im Alltag bestens aus. Die enorme Plastizität und Bildreinheit wird auch bei Ausschnitten aus dem Lego Batman Movie prima verdeutlicht. Die dynamische, kompromisslos klare Farbgebung und das geringe Panelrauschen auch beim nahen Herantreten vor den TV sind weitere Pluspunkte.

Nach wie vor top: Der TX-77EZW1004

Unser Fazit: Der TX-77EZW1004 ist ein wohlfeiles Angebot, auch wenn es 8K TVs für 6.999 EUR (75 Zoll) gibt. Die 3.840 x 2.160 UHD-Auflösung reicht beim 77 Zoll nach wie vor aus, selbst wenn man relativ nahe vor dem OLED-TV sitzt. Die dynamische Farbwiedergabe, der hervorragende Detailkontrast und der erstklassige Schwarzwert sorgen dafür, dass Modelle wie der EZW1004 nach wie vor die erste Wahl für den ambitionierten Filmliebhaber sein dürften.

Special: Carsten Rampacher
Fotos. Oksana Fritz
Datum: 31. August 2018

Tags:




Alle aktuellen Tests auf AREA DVD
  ZURÜCK