IFA 2014: Erste Eindrücke vom MEDION LIFE X18028 55-Zoll Curved UHD-TV

Medion Life X18028 Front Seitlich1

MEDION macht (Preis) Druck auf dem Curved-UHD-TV-Markt: Im 4. Quartal 2014 soll ein 55-Zoll Curved Ultra HD-TV auf den Markt kommen, der preislich unterhalb der 1.500 EUR-Grenze bleiben soll. Das Gerät arbeitet im 3D-Betrieb mit aktiven Shutterbrillen. Zwei der Brillen sind im Lieferumfang enthalten.  Der TV ist optisch schick gestaltet, nur im Vergleich zu manchem Konkurrenten etwas dick. Materialgüte und Verarbeitung wirken gediegen.

Medion Life X18028 Standfuss

Schicker Standfuß – das Design kommt uns bekannt vor

Medion Life X18028 Standfuss Verarbeitung

Das Kunststoffmaterial kommt im Chrom-Look daher

Medion Life X18028 Seitenansicht

Hier ist die „Curve“ gut zu sehen

Medion Life X18028 Menue1

Das Hauptmenü ist seitlich links integriert

Medion Life X18028 Menue2

Bildeinstellungen

Medion Life X18028 Menue3

Erweiterte Bildeinstellungen

Medion Life X18028 Menue4

Medienbrowser

Medion Life X18028 Menue5

DLNA-Serverauswahl

Medion Life X18028 Menue6

Medion Smart TV-Portal

Medion Life X18028 Fernbedienung

Die dem UHD beiliegende Fernbedienung

Erste Bildeindrücke fallen durchweg positiv aus. Hinzuzufügen ist aber, dass unter den Messebedingungen verlässliche Impressionen kaum möglich sind. Trotzdem wagen wir erste Prognosen: Der weite horizontale Blickwinkel und die Rauscharmut des verbauten Panesl überzeugen. Aufgrund des starken externen Lichteinfalls können wir keine Angaben zum Schwarzwert machen. Im Modus „Dynamik“ wird ein sehr helles Bild erzeugt, das farblich noch nicht einmal zu verfälscht erscheint. Bei der Zuspielung von nativem 4K Material zeigt uns der LIFE UHD-TV ein ruhiges, bewegungsstabiles Bild mit enormer, UHD-typischer Detailschärfe.  An manchem Ausstattungsdetail merkt man schon, dass der MEDION eher ein günstiger TV ist, in Anbetracht des anvisierten Kaufpreises fällt die Feature-Liste aber lang aus: HD-fähiger Triple-Tuner, HbbTV, CI+ Slot, Smart TV-Plattform,  4 x HDMI 2.0 mit HDCP, Subwoofer-Out, integriertes WLAN, Electronic Program Guide (EPG), Internet Browser und Mediaplayer für Audio, Video und Foto. Die Bedienung des Vorseriengerätes ging mit der großen Fernbedienung (leider aber sehr ungünstig, weil nicht schnell zu finden: Return-Taste schlecht platziert) schon recht zügig und praktisch problemlos vonstatten.  Für ordentlichen Sound sollen übrigens 2 x 10 Watt Breitbänder und ein 12 Watt extra Subwoofer sorgen.

Medion Life X18034 Front Seitlich1

Der MEDION LIFE X18034

Medion Life X18034 Verarbeitung

Schmaler Rahmen, seitlich im Chrom-Look

Medion Life X18034 Detail Front

MEDION-Logo mittig unterhalb des Displays

Medion Life X18034 Menue2

Auch hier ist natürlich ein Medienportal integriert

Auch neu kommt ein 65 Zoll UHD-TV, der rein auf den 2D-Betrieb ausgelegt ist, von MEDION. Auch dieses Modell soll voraussichtlich im 4. Quartal 2014 kommen. Preisangaben gibt es  hier noch keine. Der im konventionellen Flat-Design gehaltene TV hört auf den Namen MEDION LIFE X18034 und verfügt über HDMI 2.0 Buchsen mit HDCP 2.2, einen HD Triple-Tuner und die identische Smart TV-Plattform wie im MEDION Curved UHD-TV.

 

Special: Carsten Rampacher
Fotos: Philipp Kind, Sven Wunderlich
Datum: 04.09.2014




Alle aktuellen Tests auf AREA DVD
  ZURÜCK