CES 2014: Der Auftritt von Changhong

changhong_curved_uhd
Star bei Changhong: Curved UHD-TV im schicken Design

changhong_detail

Was Verarbeitung und Materialqualität angeht, machte Changhong einen sichtbaren Sprung nach vorne

changhong_impressions1

„Creating Easy Life“ – das Changhong-Motto

changhong_impressions2

Changhong bekennt sich, was die Optik des Standes betrifft, zu seinen Wurzeln

changhong_multiscreen

„Multi-Screen Interaction“ – Vorführung

changhong_oled

Changhong OLED-TV

changhong_portfolio

UHD-Produktportfolio

changhong_smart_interaction_4k

Smart Interaction auf 4K-TVs

changhong_smart_tv

 Internet Browser

Changhong war auf der CES natürlich ebenfalls präsent und hat kaum einen Trend verpasst: Ein OLED-TV (läuft unter Android 4.2 mit MHL, USB 3.0, eingebautem WiFi) wurde genauso nach Las Vegas gebracht wie ein Curved LED-LCD UHD-TV, dessen Design und dessen visuelle Qualität durchaus Respekt und nicht wie früher Kopfschütteln verdient. Das Bild wirkt tief, mit akkurater, gleichbleibener Schärfe, der Blickwinkel ist recht breit, und selbst beim kritischen Thema Farbwiedergabe holt Changhong, dies zeigt der Curved UHD, auf. Das gezeigte Modell läuft überdies unter Android 4.2 – auch hier erkennt Changhong Trends. Mit USB 3.0 und MHL sind wichtige Features an Bord. 

Die Chinesen kommen – dieser platte Spruch grassiert seit Jahren, doch nie steckte mehr Wahrheit in ihm als momentan: Nicht nur, dass nun langsam die Automobil-Industrie erst zu nehmen ist (5 Sterne im Euro-NCAP-Crashtest für den Qoros 3), auch, was TV-Technik angeht, rückt China vor: Ganz gleich, ob Hisense, TCL oder eben Changhong. Manche kleine Unsicherheit im Design mag sich noch zeigen, doch gerade bei Changhong ist auch hier schon durchaus Treffsicherheit vorhanden, wenngleich ein markentypisches Formenspiel noch nicht vorhanden ist. Mit einfachen Smart TV-Lösungen, einem durchaus beachtlichen Sortiment an visuell guten UHD-TVs (bei Changhong z.B. in 58, 65, 75 und 85 Zoll) sowie mit einem Stand-Design, das die chinesischen Wurzeln stolz präsentiert, beweist auch Changhong – die chinesischen Hersteller sind auf dem Vormarsch. Nicht nur als OEM-Produzent, hier ist China schon lange eine Macht, sondern mit den eigenen Labeln. 

Bericht: Carsten Rampacher
Datum: 11. Januar 2013

 




Alle aktuellen Tests auf AREA DVD
  ZURÜCK